Black Ops 4 – Update ergänzt Pay to Win Feature

Ein neues Update von Call of Duty: Black Ops 4 ist veröffentlicht worden! Allerdings wird dadurch ein neues Features ergänzt, was einem Pay to Win-Modell gleich kommt.

 

Ende Juni hat Activision ein neues Update für Call of Duty: Black Ops 4 veröffentlicht und dabei ein neues Feature in dem Blackout-Modus ergänzt. Doch was sich dahinter verbirgt, scheint vielmehr einer Pay to Win Mauer gleichzukommen als irgendetwas, was ein Spieler durch das Spielen des Titels erreichen kann.

 

Gemeint ist dabei das neue Feature „Blackjack’s Stashes“, welches die Entwickler in ihren Patchnotes mit den folgenden Worten beschreiben:

Jeder Spieler hat die Möglichkeit einen der Blackjack’s Stashes innerhalb des Spiels freizuschalten. Dieser Stash enthält alle Schwarzmarkt-Waffen in deinem Inventar. Wenn du beispielsweise die Vendetta in der Contraband Strömung verdient hast, kann sie von dir während eines Blackout Matches in einem Blackjack’s Stash erworben werden.

Allerdings gibt es dafür auch noch einmal eine Einschränkung, denn die beispielhaft beschriebene Waffe kann nur über die Reserves, die Loot Boxen in Call of Duty: Black Ops 4, freigeschaltet werden. Das ist jedoch nicht sonderlich leicht zu bewerkstelligen, weswegen die Annahme besteht, dass die Spieler sich früher oder später dazu genötigt fühlen werden, Echtgeld auszugeben, um an die Raritäten zu gelangen. 

Im Internet wurden zu diesem Thema auch schon zahlreiche Foren eröffnet, in denen sich die Community negativ über das neue Feature äußert. Dies dürfte auch keine sonderlich große Überraschung sein, wenn man bedenkt, wie sich der Loot Boxen Skandal bei EA entwickelt hat. 

 

Was haltet ihr von dem neuen Feature? Habt ihr es schon ausprobieren können oder seid ihr vielleicht selbst schon in Versuchung geraten und habt euer Portemonnaie gezückt?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


8 Readers Commented

Join discussion
  1. Thomas Gunkel

    damals bla bla sicher war früher alles besser aber es gibt sonst nix……Wenn ich mich an früher aufhängen würde, würde ich immer noch bfv und cod2 spielen- Und wenn jemand kein bock auf die heutige scheisse hat dann verkauft doch einfach anstatt jeden cod bf usw etc pp voll zu nörgeln…früher wirds nicht mehr geben wer spielen will solls tun wer nicht halt nicht. Wer es immer noch nicht gemerkt hat sind wir nicht mehr ihre Zielgruppe….Kinder sind die einzigen die angesprochen werden sollen deswegen wird nur noch exklusiv für ps usw die Reihe fortgeführt…was ältere meinen wollen usw juckt kein schwein.

  2. Del Mar

    schon lange deinstalliert … RIP COD

  3. Alexander Walther

    Ich frag mich wer die Serie seit MW3 noch spielt?!

    • Jens Schröder

      Zu viele ^^ Wie bei EA auch. Konsumzombies, die keinen Wert auf Qualität legen. Bzw. Kiddies, die keine Ahnung von der echten Qualität der alten Titel CoD 4 und BF 2 haben. Damals war es noch echte Qualität ohne Peer2Peer oder clientseitiger Berechnung und schrecklichen Netcode, aber das wäre für heutige Entwickler einfach zu Teuer im Unterhalt.

    • Alexander Walther

      Bin voll und ganz deiner Meinung! 👌🏻

    • Jens Schröder

      Überlege mal, dass Du früher 4 Shooter gespielt hast und Dir einen Rootserver für 50 oder 60 € mit Deinem Clan kaufen konntest und für jedes Game 3-4 Server, Public, Clan, Mod, War darauf laufen lassen konntest.

      Heute musst Du bei BF EINEN Gameserver für 30 oder 40 € kaufen und hast nicht mal Ansatzweise die Möglichkeiten der Modifikation so wie früher. Bei CoD gibt es nicht mal mehr Dedicated server.

      Und dann hat man Konsolenspinner, die einem in einem Facebook Kommentar sagen „öhhh das war doch schon immer so öhhhh“ o.0 Echt geil wie jede gravierende Einschränkung am PC erst 1-2 Jahre lang bei den Konsoleros eingeführt wurde, so das es am PC dann als „normal“ gilt.

      Hier im FB sehe ich die Leute ständig auf CoD Hassreden schwingen, aber kaufen tun es immer noch Millionen Zombies…

  4. Simon Dietrich

    Nico Ronneburger keine Ahnung 🤔😂😂😂

  5. Nico Ronneburger

    Simon Dietrich wtf? 😂 😂 😂 😂 😂

Hast du was zu sagen?