Was manch anderer Vertreter des Genres weiter vermissen lässt, findet seinen Weg nach nur einer Woche in COD Warzone: Solo-Partien.

Seit dem Update für COD: Modern Warfare am Dienstag, welches neben einigen Fixes für das Hauptspiel auch erste Anpassungen und Bugfixes für Warzone brachte, könnt ihr euch im Battle Royal als Einzespieler nun gezielt gegen andere Einzelspieler in die Schlacht stürzen.

 

Bisher konnten Spieler zwar auch alleine spielen, allerdings wurden sie gegen volle Squads in eine Lobby gesteckt, was natürlich ein großer Nachteil war. Schnell besserte Infinity Ward hier nach, sodass es nun dedizierte Solo-Queues gibt. Immernoch mit 150 Spielern bestückt, fühlt sich der Solo-Modus dennoch noch einen Ticken schneller an als Warzone ohnehin schon ist. Aktivitäten wie das Einnehmen von Flaggen gehen jetzt ebenfalls schneller vonstatten, vergleichbar mit der Geschwindigkeit mehrerer Leute im Team-Modus.

 

Nach einigen Runden ist unser erstes Fazit des Solo-Modus durchaus positiv, allerdings bereitet uns Warzone im Squad doch deutlich mehr Spaß. Alleine spielen bedeutet nämlich vor allem auch, keine Rückendeckung und weniger Möglichkeiten, wiederaufzustehen zu haben. Nach wie vor könnt ihr einmal pro Runde in den Gulag, außerdem könnt ihr euch weiterhin an Buy-Stations mit Wiederbelebungskits versorgen.

Infinity Ward führt allerdings nicht nur den neuen Modus ein, sondern feilt auch am gesamten Spielerlebnis. Hervorheben muss man hier auf jeden Fall die Schnelligkeit, in welcher die Entwickler den ersten Patch bereitgestellt haben. Dieser Patch entfert unter anderem das Kill-Stealing. Derjenige Spieler, der einen Gegner zu Boden bringt, erhält auch den Kill, wenn ein anderer Spieler dem am Boden liegenden den Gar ausmacht.

 

Nach jeder Runde wird euch ab sofort euer Fortschritt angezeigt. Ihr seht euren Levelfortschritt und alles, was ihr freigeschaltet habt, wie etwa Aufsätze und Camos für eure Waffen. Außerdem fügen die Entwickler weitere Packs zum Echtgeldshop hinzu – es lohnt sich, hier regelmäßig vorbeizuschauen.

Quelle: COD Warzone Website

the author

Ubisoft ☆_Player - Großer Fan der Fallout- und Metro-Franchises. Finde 4k-Gaming unnötig, sehe den PC weiterhin stärker als die Konsolen. Das Videospiel, das mich vollständig zufrieden stellt, muss wohl erst noch erfunden werden.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?