Wie die letzten Ableger von Call of Duty, bekommt auch Modern Warfare eine Open Beta. Die startet bereits im nächsten Monat und teilt sich in zwei Phasen.

Seit ein paar Jahren sind Beta-Phasen für Call of Duty Ableger zur Gewohnheit geworden und Modern Warfare tanzt dabei nicht aus der Reihe. Auch der diesjährige Teil wird eine Beta bekommen, die sich allerdings in zwei Phasen aufteilen wird. Grund dafür ist, dass Sony weiterhin einen Exklusivvertrag mit Entwickler Infinity Ward bzw. Publisher Activision Blizzard inne hat. Das bedeutet: auch in diesem Jahr haben Besitzer einer PlayStation 4 besondere Vorrechte – wie eine eigene Beta oder früheren Zugriff auf Inhaltsupdates.

 

Das erste Betawochenende findet vom 12. September bis zum 16. September 2019 exklusiv auf der PlayStation 4 statt. Wer Modern Warfare vorbestellt hat, startet pünktlich am 12. Alle anderen müssen bis zum 14. September warten und haben demnach nur zwei Tage Zeit zum Testen. Ähnlich wird es während der zweiten Phase aussehen. Diese läuft vom 19. September bis zum 23. September 2019. Auch hier haben Vorbesteller einen Early-Access-Zugang ab dem 19. September. Nicht-Vorbesteller dürfen erst ab dem 21. einsteigen und haben auch hier zwei Tage Zeit. Immerhin: Crossplay zwischen Konsolen und PC wird möglich sein. Konsolenspieler bleiben allerdings unter sich, es sei denn sie bilden eine Gruppe mit einem PCler. Wer am heimischen Computer einen Controller nutzt, wird mit Konsolenspielern gematcht.

 

Außerdem gibt es noch ein paar grundlegende Informationen zur Beta. Dazu gehört beispielsweise, dass der Fortschritt aus der Beta nicht in die finale Version übernommen wird. Ob es einen Preload geben wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Besitzer der digitalen Version des Spiels sind automatisch für den Early Access freigeschaltet, wohingegen Käufer einer Retail-Version einen Code brauchen. Wer keinen bekommt, muss sich an den Händler wenden. Erscheinen wird das fertige Spiel dann 25. Oktober 2019, für PlayStation 4, Xbox One und PC.

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


5 Readers Commented

Join discussion
  1. Timo Forotitschan

    also beta für die die nix haben am 21 auf steam oder epiC

Hast du was zu sagen?