CD Projekt Red hat ein neue Night City Wire zu Cyberpunk 2077 angekündigt und auch schon verraten, worum es genau in diesem Event gehen wird.

 

In ca. drei Monaten steht uns nach mehreren Verschiebungen (hoffentlich) der Release von Cyberpunk 2077 bevor! Um weitere kleine Ausblicke zu ermöglichen, hat das Entwicklerstudio CD Projekt Red sich deswegen dazu entschlossen eine neue Night City Wire zu veranstalten.

 

Über die sozialen Netzwerke gab das Team bekannt, dass man bereits am 10. August mit einem neuen Event weitere Möglichkeiten des Spiels offenbaren möchte. Um 18 Uhr soll das Ganze dann live über den Twitch-Kanal der Entwickler ausgestrahlt werden.

 

Was uns dabei explizit erwarten soll, verrät uns das Team ebenfalls. Diesmal möchte man sich auf die unterschiedlichen Lebenswege fokussieren, woraus wir entnehmen können, dass es Ausblicke darüber gibt, wie sich die Geschichte unserer Protagonisten abhängig von unseren Entscheidungen entwickeln kann.

 

Alle Waffenfanatiker erhalten zudem die Möglichkeit ein genaueres Auge auf die Auswahl an verfügbaren Waffenarten zu werfen. Zuletzt erfahren wir etwas über die Verwandlung von Refused zu einem Samurai.

 

Falls ihr euch das Event also unbedingt live anschauen möchtet, solltet ihr euch am besten einen Alarm einstellen, um dieses nicht zu verpassen. Sollte letzteres jedoch der Fall sein, braucht ihr euch keine Sorgen zu machen, denn wir informieren euch gerne im Anschluss über die Neuigkeiten aus dem Event.

 

Was CD Projekt Red im vergangenen Livestream gezeigt hat, könnt ihr euch hier genauer ansehen.

 

Seid ihr bei dem Event dabei?

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?