Overwatch: Blizzard gegen Maus und Tastatur auf Konsolen

Blizzards Jeff Kaplan äußerte sich in einem offiziellen Foren-Beitrag zu dem Spielen vom Overwatch auf den Konsolen mit Maus und Tastatur.

Im offiziellen Battle.net-Forum von Overwatch äußerte sich jetzt Jeff Kaplan, seines Zeichens Vize-Präsident von Blizzard Entertainment, zu der vermehrten Verwendung von Maus und Tastatur beim Spielen von Overwatch auf der Konsole. In dem Thread geht es im Allgemeinen um das Spielen mit Maus und Tastatur auf den Konsolen. Mit Hilfe von Convertern oder Third Party-Geräten lassen sich Maus und Tastatur auch auf der Konsole anschliessen. Dies bringt somit natrürlich das Balancing beispielweise eines Overwatchs gewaltig aus dem Gleichgewicht. Denn selbstverständlich ist das Zielen mit der Maus und der Tastatur präziser und schneller als mit einem herkömmlichen Controller. So ergattern sich Spieler, die mit Maus und Tastatur oder ähnlichen Eingabegeräten spielen einen enormen Vorteil gegenüber der Spieler, die ihre klassischen Controller verwenden. Denn genauso ist es scheinbar auch vom Entwickler vorgesehen.

 

We have contacted both first-party console manufacturers and expressed our concern about the use of mouse and keyboard and input conversion devices.“ Jeff Kaplan, Vize-Präsident Blizzard Entertainment

 

Jeff Kaplan ist mit dieser Entwicklung ebenso nicht zufrieden und schlägt der Community zwei Möglichkeiten vor: Entweder man wende sich als Spielgemeinschaft direkt an die Hersteller der Konsolen, sprich an Microsoft und Sony. Und veranlasse dadurch, dass jeder Spieler die Möglichkeit bekommt mit Maus und Tastatur zu spielen. Oder der Support für Converter und ähnliche Eingabegeräte solle auf Xbox One und Playstation 4 komplett unterdrückt werden. So dass man gezwungen sei mit seinem gewöhnlichen Controller zu spielen. Dies würde wieder gleiche Chancen für alle Spieler bedeuten. Denn so ist es ja schließlich auch gedacht. Nicht zuletzt auch ein Grund, warum sich Cross Platform-Play bislang noch nicht durchsetzen konnte.

 

Was meint ihr? Ist das Anschließen von Maus und Tastatur pder ähnlicher Peripherie gleichbeduetend mit Cheaten? Oder absolut vertretbar? Oder sollten die First Party-Entwickler generell den Anschluss von Maus und Tastatur auch offiziell unterstützen?

 

Quelle

the author

Aufgewachsen zwischen C64, Nintendo-Konsolen und den gebrauchten Zweit-PCs meines älteren Bruders, entdeckte ich bereits sehr früh die Liebe zu Videospielen und insbesondere Shootern. Als Redakteur bei Shooter-Szene möchte ich nun der Welt ein Stück meiner Leidenschaft zurückgeben.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?