Zu Star Wars Jedi: Fallen Order gab es auch auf der Pressekonferenz von Xbox auf der E3 einen neuen Trailer zu sehen. Damit kam einiges neues Material auf uns zu.

Einen Tag vor dem offiziellen Beginn der E3 hat sich EA einmal mehr an sein neues Ritual gerichtet und im Rahmen der EA Play ein eigenes Event hochgezogen, auf dem Neuigkeiten zu den Spielen des Publishers veröffentlicht werden. 

 

In diesem Jahr war das Lineup ziemlich überschaubar, sodass allen voran Star Wars Jedi: Fallen Order für uns interessant ist. Dazu hat es dann auch endlich erstes Gameplay-Material gegeben. In einem Artikel von uns könnt ihr euch das Video auch noch einmal anschauen, falls ihr bislang noch nicht dazu gekommen seid oder es gar nicht erst mitbekommen habt.

 

Xbox setzt das Videomaterial zum neuen Star Wars Titel fort und präsentierte einen neuen Trailer, in dem wir unseren Protagonisten und die Story noch einmal näher kennen lernen. Zwischendrin sind jedoch auch ein paar Ausschnitte eingebaut, in denen wir eindeutig erkennen können, dass man sich ebenfalls drum bemüht hat ein wenig Gameplay miteinzubauen. Falls ihr (auch) das noch nicht gesehen haben solltet, könnt ihr das hier tun:

Wenn ihr einmal alle neuen Inhalte der vergangenen Stunden Revue passieren lasst, was ist dann euer Gesamteindruck zum Spiel? Hat er sich verändert? Seid ihr gespannt auf den Titel oder eher besorgt wegen dem, was EA da vor hat?

 

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November 2019 für den PC, die Playstation 4 und die Xbox One.

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?