Sony hat endlich einen neuen Termin für das Playstation Event genannt. Sonderlich lange müssen wir uns hierfür auch gar nicht gedulden.

 

Langsam scheint sich die Lage zu beruhigen. Während die einen Events abgelasen bzw. verschoben wurden, gibt es nun ein Lichtblick für die neuen Termine dieser Online-Veranstaltungen. Sony macht dabei den ersten Schritt.

 

Eigentlich hätte das Playstation Event schon sehr viel eher stattfinden sollen, doch aus Solidarität zur BlackLivesMatter-Bewegung hatte man sich dagegen entschieden. Nun ist das japanische Unternehmen jedoch dazu bereit sich zu trauen und verkündete den neuen Termin.

 

Dieser hat uns auch schon fast erreicht, denn bereits am 11. Juni wird der große Vorhang fallen. Dann wird es vielleicht auch Neuigkeiten zu den Patenten geben, die Sony zuletzt eingereicht hatte. Und sicherlich werden wir auch einen Ausblick auf das kommende Line-Up erhalten.

 

Um 22 Uhr geht das Spektakel dann also los. Tragt es auch in den Kalender ein und stürzt euch auf die Neuheiten des Jahres!

 

An dem selben Tag hatte EA eigentlich ebenfalls geplant sein Play Event zu starten, doch auch hier bewies man Solidarität zu den Protesten in den USA und mittlerweile auch auf der ganzen Welt. Hier müssen wir uns aber nur eine weitere Woche gedulden, bis auch dieses Event gestartet werden kann.

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?