Das State of Play Streaming-Event geht in die nächste Runde. Diesmal hat sich das Team den 27. Oktober für eine kleine Show am Abend ausgesucht.

 

In ihren State of Play Events nutzt Sony die Gelegenheit, die Spieler mit neuen Ankündigungen, aber auch Updates zu bereits angekündigten oder sogar erschienenen Spielen zu liefern. Und der nächste Termin steht mit dem 27. Oktober auch schon direkt fest!

 

Hierzulande sind die einen oder anderen von uns vielleicht schon fast im Land der Träume, denn das Event startet um 23 Uhr und wird über Twitch und YouTube ausgestrahlt. Nachholen kann man das Event sicherlich auch am nächsten Tag, denn in der Ankündigung geht Sony von einer Show aus, die in etwa zwanzig Minuten beanspruchen wird.

 

Im Rahmen des Streams liegt der Fokus ganz klar auf Ankündigungen und Updates bevorstehender Veröffentlichungen auf der Playstation 4 und 5. Zudem soll auch ein Blick auf Titel geworfen die, bereits ihren Release feiern durften. Hier könnten die Chancen gar nicht mal so schlecht stehen, dass auch Einblicke in das neuste Update von Returnal gewährt werden.

 

In der Community wird ebenfalls davon ausgegangen, dass Sony sich für einige Minuten auf Deathloop fokussieren wird. Hier würde das Entwicklerteam sicherlich noch einmal den großen Erfolg des Titels zelebrieren wollen. Doch auch Partner und Drittanbieter stehen auf der Liste an Themen.

 

Sind wir also einmal gespannt, was Sony uns zu zeigen hat und ob wir uns vielleicht sogar über die eine oder andere Neuankündigung freuen dürfen.

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.