gamescom: Bundeskanzlerin eröffnet Messe

Die Bundeskanzlerin Deutschlands wird am ersten Tag der gamescom die Messe offiziell eröffnen und am ersten Rundgang teilnehmen, so die Koelnmesse.

 

Das jährliche Highlight der Viedeospielbranche, die gamescom, wird in diesem Jahr von der Bundeskanzlerin eröffnet. Angela Merkel gibt sich in diesem Jahr die Ehre und gibt den Startschuss zur Messe. Der Veranstalter, Koelnmesse und der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) gaben dies heute bekannt. Offiziell findet die Eröffnung der Messe am 22. August statt, also dem Presse- und Medien-Tag. Außerdem wird sie an einem Eröffnungsrundgang teilnehmen und die Aussteller selbst besuchen.

 

Felix Falk, Geschäftsführer des BIU, sagte, dass „der Besuch von Frau Dr. Merkel“ die Bedeutung „der Games-Branche für den Kultur-, Digital- und Wirtschaftsstandort“ unterstreicht. Gerald Böse, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH, ließ es sich nicht nehmen, sein Gelände positiv hervorzuheben. So unterstreiche der Besuch der Kanzlerin die Stellung der Koelnmesse hervorhebt und den Standort international bedeutend unterstreicht. Ob sich Frau Dr. Merkel auch menschlich nahbar auf der Messe präsentieren wird, also auch mit Besuchern oder Ausstellern sprechen wird, ist nicht bekannt. Allerdings zeigt der Besuch, dass auch die Videospielbranche einen bedeutenden Anteil an der hiesigen Kultur inne hat.

 

Was haltet ihr davon, dass die Bundeskanzlerin die Messe in diesem Jahr eröffnen wird? Findet ihr, dass dies ein gutes Zeichen für die Branche ist?

 

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


2 Readers Commented

Join discussion
  1. Lucas Radke

    Passt ja super ins Wahljahr rein

  2. Marvin Achilles

    Zum Glück muss ich mir das nicht geben,
    da ich erst Freitag da bin xD

Hast du was zu sagen?