Cyberpunk 2077 – Neuer Trailer auf E3 2018?

Glaubt man dem Schöpfer des Pen-&-Paper-Rollenspiels Cyberpunk 2077, soll für den gleichnamigen Shooter ein neuer, brutaler Trailer erscheinen, der vielleicht sogar auf der diesjährigen E3 vorgestellt werden könnte.

 

Der Schöpfer des Pen-&-Paper-Rollenspiels Cyberpunk 2077,  Mike Pondsmith, hat gegenüber der spanischen Vodafone-Seite einen neuen Trailer erwähnt. Dieser soll deutlich brutaler und „voller Tod“ sein als vieles, was Spieler bisher kennen. So sagte er über den kommenden Trailer:

Ihr werdet schon sehen, wie stark der Tod im Trailer vertreten ist. Reflexionen in den Fenstern, Nachrichten in den Zeitungen, zerstückelte Leichen. So etwas habt ihr in bisherigen Spielen noch nicht gesehen […]. So wie der neue Trailer aussieht, hätte ich es auch gemacht, hätte ich die Leitung über dieses Spiel. Der Trailer entspricht genau meinen Vorstellungen.

 

 

Es scheint allem Anschein nach so zu sein, als soll der neue Trailer von Cyberpunk 2077 auf der E3 2018 gezeigt werden. Doch sicher ist das bisher nicht. Aktuell ist nur bekannt, dass die Entwickler von CD Projekt RED auf der E3 sein werden. Zu dem, was sie genau vorstellen werden, schweigen diese jedoch bisher. Unseren Kollegen von Gamespot antworteten sie:

Ja, wir sind auf der Liste (der Teilnehmer der E3). Aber es wird keinen weiteren Kommentar von unserer Seite dazu geben.

 

Es bleibt also spannend, denn viele hoffen sicherlich auf neue Informationen und Trailern zu Cyberpunk 2077.

 

Quelle

the author

Ich bin seit Winter 2015 mit an Bord. Ich spiele gerne und viel, besonders Shooter, gerne auch etwas härterer Gangart. Dennoch fehlen mir die legendären Tage der LAN-Partys mit Battlefield 2 und ähnlichen Spielen.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?