Für alle Besitzer einer Amazon Prime Mitgliedschaft geht die Jagd nach kostenlosen Spielen im neuen Jahr weiter. Das Line-Up von Prime Gaming ist dabei mehr als vielversprechend.

 

Das neue Jahr ist gestartet und auch wenn 2021 mit zahlreichen kostenlosen Titeln aus dem Epic Games Store geendet hat, bedeutet dies nicht, dass uns nicht auch im neuen Jahr neue Spiele erwarten können. Über einen großen Kracher dürfen sich in jedem Fall alle Prime Gaming Besitzer freuen, denn gleich neun Spiele gilt es abzustauben.

 

Das Line-Up beinhaltet dabei Titel, die sicherlich jedes Genre und somit auch jeden zufriedenstellen dürfte. Als großer Bockbuster erwartet uns Star Wars Jedi: Fallen Order, aber auch Total War: Warhammer dürfte für viele ziemlich interessant sein.

 

Für alle Fans von Zombie Shootern gibt es auch noch die Gelegenheit, sich mit „Aftermath“ die Erweiterung von World War Z zu holen und damit neue Maps, auf denen das Zombiegemetzel fortgesetzt werden kann. Die vollständige Liste haben wir für euch unten einmal aufgeführt:

 

  • Star Wars Jedi: Fallen Order – Origin, bis 2. Februar
  • Total War: Warhammer – Epic Games, bis 1. Februar
  • World War Z: Aftermath – Epic Games, bis 7. Februar
  • Fahrenheit: Indigo Prophecy Remastered – bis 1. Februar
  • WRC 7 – bis 1. Februar
  • Abandon Ship – bis 1. Februar
  • Paper Beast: Folded Edition – bis 1. Februar
  • Two Point Hospital – bis 1. Februar
  • In Other Waters – bis 1. Februar

 

Um in den Genuss der Spiele zu kommen, benötigt ihr lediglich eine Amazon Prime Mitgliedschaft. Sobald ihr euch mit euren Daten angemeldet habt, müsst ihr euch lediglich in die Prime Gaming Kategorie navigieren und findet dort schließlich auch die angesprochenen Spiele.

 

Über welchen Titel aus dem Line-Up freut ihr euch am meisten?

 

Quelle

 

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.