Tomb Raider: erster richtiger Trailer zum Film ist da

Nachdem vor kurzem bereits ein kurzer Teaser zum neuen Tomb Raider Film erschienen ist, wurde nun endlich der erste richtige Trailer veröffentlicht.

 

Wie wir bereits berichtet haben, wurde bekanntlich ja vor kurzem ein kleiner Teaser zum neuesten Tomb Raider Film veröffentlicht. Dieser zeigte zwar bereits ein paar Szene, vermittelte jedoch überhaupt nicht, worum es im Film gehen wird. Doch das Rätselraten ist nun vorbei, denn nun ist auch endlich der erste, etwas über zwei Minuten lange, Trailer online. Zur großen Freude der deutschsprachigen Fans ist der Trailer sogar bereits mit der deutschen Synchro verfügbar. Selbstverständlich wollen wir euch an dieser Stelle nicht länger auf die Folter spannen und zeigen euch hier den lang ersehnten Trailer.

 

 

Nachdem man den Trailer gesehen hat, hat man nun auch eine ungefähre Vorstellung von der Geschichte des Films. Besonders Fans der letzten beiden Teile dürfte im Trailer einiges bekannt vorgekommen sein. Demnach macht sich Lara per Schiff auf die Reise in das Zentrum des Teufelsmeers. Durch ein starkes Unwetter wird ihr Schiff so sehr in Mitleidenschaft gezogen, dass diese schließlich sinkt und Lara von Board springt. Dabei sehen sich die Sequenz aus dem Trailer und die aus dem Vorspann des 2013er Reboots ziemlich ähnlich.

 

 

Es gibt jedoch auch weitere parallelen zu den Spielen. Demnach sind die Schergen von Trinity wieder mit von der Partie. Diese waren ja bereits Laras Gegenspieler in Rise of the Tomb Raider. Nach all dem, was man bis jetzt gesehen hat, verspricht der Film auf jeden Fall ein wirklich spannendes Abenteuer zu werden. Als kleiner Schmankerl haben die Verantwortlichen neben dem Trailer auch ein kleines und interessantes Behind the scene Video veröffentlicht.

 

 

Wir freuen uns auf jeden Fall schon riesig auf dem Film, wenn dieser am 15. März in den deutschen Kinos zu sehen ist.

the author

Ich zocke eigentlich so ziemlich alles an Action Kram, was mir in die Finger kommt, bevorzugt natürlich Shooter und Action Adventure wie beispielsweise Battlefield und die Tomb Raider Reihe. Allerdings bezeichne ich mich auch gern mal als Teilzeit-Videospiel-Masochist, da auch Bloodborne und die Dark Souls Reihe mir schon hunderte Stunden meiner Lebenszeit geraubt haben. Aber diese Stunden waren es wirklich wert! Praise the sun!

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?