Neusten Informationen zu Folge plant Dice noch diesen Monat ein weiteres Update für Battlefield 5 zu veröffentlichen, um Bugs und Balancing zu verbessern.

Es ist erst knapp eine Woche her, da wurde mit Kapitel 2: Lightning Strikes das letzte größere Content-Update für Battlefield 5 veröffentlicht. Doch laut battlefield-inside.de planen die Entwickler des Shooters, noch diesen Monat einen weiteren großen Patch herauszubringen. Dice ließ über Social-Media-Kanäle wie Twitter und Reddit verlautbaren, dass das Update sich vor allem mit Bug-Behebung und Balancing-Anpassungen befassen soll. Insgesamt soll das Changelog bereits acht (!) Seiten lang sein.

 

Wichtige Änderungen und Verbesserungen beinhalten unter anderem ein besseres Verhalten von Zweibeinen, besonders auf schmalem oder unebenem Terrain, wo es sich bisher immer wieder gerne einklappt, wenn man sich dreht. Aber auch das Klettern samt Animation soll deutlich optimiert werden, sodass es einfacher sein wird, sich an Kanten festzuhalten und hochzuziehen. Weiterhin planen die Entwickler weitere Verbesserungen für Battlefield 5, darunter diverse Spieler-Animationen, das ADS von Waffen und auch die Geräusche der Schritte.

 

Neben den Verbesserungen in Battlefield 5 zur Hebung der QOL soll das Januar-Update #2 diverse Bug-Fixes bringen. Auch wenn Viele noch nicht direkt genannt worden sind, so sind ein paar wenige dennoch bekannt. So soll ein Bug beim Ausbluten behoben werden, der euch in der Killcam für einige Sekunden „gefangen“ hielt. Und auch der bisher abwesende Chat auf Konsolen wird mit dem Patch aktiviert.

 

Welche Bugfixes und Verbesserungen die Entwickler aber nun genau im Januar-Update #2 für Battlefield 5 hineinpacken, ist bisher noch unbekannt. Genauso wie das Datum der Veröffentlichung. Falls es jedoch wirklich im Januar erscheinen soll, bleibt Dice nicht mehr viel Zeit für den Release.

 

Quelle

the author

Ich bin seit Winter 2015 mit an Bord. Ich spiele gerne und viel, besonders Shooter, gerne auch etwas härterer Gangart. Dennoch fehlen mir die legendären Tage der LAN-Partys mit Battlefield 2 und ähnlichen Spielen.

Facebook Kommentare:


12 Readers Commented

Join discussion
  1. Carsten Schonard

    Es gibt nur einen bug der mich persönlich stört und das ist das fußwackeln der toten mitspieler😂

  2. Thomas Gunkel

    Mir alles latte will endlich HC zocken….

  3. Andreas Stricker

    geht im Kindergarten weinen alle sind immer am meckern wenn ein Spiel raus kommt bf4,bf3 war auch nicht besser als sie rauskamen

  4. Jens Schröder

    Wer so eine scheiß Firma durch den Kauf unterstützt, braucht sich über so was nicht wundern.

    World War 3 läuft als Alternative für ein Early Access ziemlich gut. Bin gespannt was daraus wird.

    • Robert Mayer

      Ziemlich gut 🤣, bei mir lagt das Spiel sobald mehr wie 3 Leute auf einem Haufen sind. Ja es ist ein ea Titel – aber die Performance ist teils echt bescheiden

    • Jens Schröder

      Hatte damit bis her noch keine Probleme. Kann aber Hardwareseitig sein. Entweder wird ein Treiber oder ein Teil Deiner Hardware nicht komplett unterstützt.

      Habe eine GTX 980Ti, AMD R7 2700x und 32GB G-Skill Trident Z Ram. Sound habe ich nur Logitech Headset und eine Teufel Anlage Also nutze den Soundtreiber nicht.

      Ich hatte jedenfalls schon ein paar schöne Gefechte. 🙂

    • Ale Xander
      Ale Xander on 28. Januar 2019

      https://steamcharts.com/app/674020#All da siehst du was daraus wird :/

    • Jens Schröder

      Ale Xander So ist das nun mal bei Early Access. Ist bei fast allen so. Ist halt der Hype. Entscheidend ist doch wie die Entwicklung geht, und ob sie damit Spieler zurückbekommen können.

      Bei BF stört mich einfach nur die billige Verarsche hinter den Kulissen, die der casual gamer nicht bemerkt.
      Angeblich sind sie aktuell wohl wieder auf 60Hz Tickrate hoch gegangen, aber dafür führen sie via Konsolen nach und nach Systeme ein, die dann, wenn sie bei den PC Spielern ankommen, schon bei den Consoleros Gewohnheit sind.

      Oder warum kann man nur noch exorbitante Server mieten?! Für BF 4 CQ hatte ich noch einen kleinen Server mit 10 Slots für ein paar Euro im Monat. Was kosten die heute?
      Dann ständig ein neues game, ständig neue DLCs, ständig die Community spalten und und und…

      Diese Games sind nur so beliebt, weil die breite Masse aus Gewohnheit mitzieht. Dann hat man die kleinen Gruppen oder Clans, die aus „Zwang“ auch mitziehen und sich ständig die neuen Teile holt. Da kann es eben nie besser werden.

      Da hoffe ich einfach auf eine gelungene Abwechslung.

  5. Timo Forotitschan

    ist bf 5 wieder so verbugt? fängt das wieder von vorne an?bf4 Flashbacks

Hast du was zu sagen?