Escape from Tarkov Vorbestellung möglich!

Euch gefallen der Stil und das Gameplay von Escape from Tarkov und ihr könnt es kaum noch bis zum Release aushalten? Dann könnt ihr den Titel ab jetzt vorbestellen!

 

Escape from Tarkov, das actiongeladene RPG, welches viele an Stalker und Survarium erinnern dürfte, scheint bisher schon gut bei den Spielern anzukommen. Bisher wurden nur Videomaterial veröffentlicht und angekündigt, dass es eine Beta geben soll, bei der die Gamer einen ersten Blick auf den Titel werfen können.

 

Wer jedoch jetzt schon weiß, dass er sich Escape from Tarkov holen wird, kann zuschlagen, denn auf der offiziellen Homepage des Spiels laden die Entwickler herzlich dazu ein. Wer die Wahl hat, hat dabei auch die Qual, denn es gibt vier unterschiedliche Editionen, zwischen denen ihr euch entscheiden könnt.

 

Die vier Editionen heißen Standard Edition, Left Behind Edition, Prepare for Escape Edition und die Edge of Darkness Limited Editionen. Wie das auch bei anderen Titeln der Fall ist, gilt ebenso für Escape from Tarkov: Je mehr man zahlt desto mehr erhält man auch.

 

Die Standard Edition ist, wie der Name bereits verrät, eigentlich keine besonders umfangreiche Edition und kennzeichnet sich durch folgende Inhalte:

 

  • eine digitale Kopie des Spiels
  • garantierter Zugang zur geschlossenen Beta
  • Bonusinhalte zu Beginn des Spiels
  • Preis: 34,99€

 

Escape from Tarkov Standard

 

Als nächstes folgt die Left Behind Edition, für die knapp 58€ bezahlt werden müssen, um sich mit folgenden Inhalten vergnügen zu können:

 

  • Early Access Zugang (eure digitale Kopie wird früher zum Spielen freigeschaltet)
  • garantierter Zugang zur geschlossenen Beta
  • die Chance an der Alpha teilzunehmen
  • Bonusinhalte zu Beginn des Spiels
  • ein vergrößertes Waffenlager (10×30)
  • zusätzliches Equipment und Inhalte im Waffenlager
  • Preis 57,99€

 

Escape from Tarkov Left Behind

 

Um Wiederholungen zu vermeiden, werden wir bei den beiden letzten Editionen nur noch die Inhalte ergänzen, die es nicht schon in der Left Behind Edition gibt. Sprich: Prepare for Escape und Edge of Darkness besitzen als Basis alle Inhalte aus der Left Behind Edition.

 

Prepare for Escape

 

  • vergrößertes Waffenlager (10×40)
  • ein größerer gesicherter Container
  • mehr Geld zu Beginn des Spiels
  • direkt gute Beziehungen mit den Händlern im Spiel
  • Preis: 79,99€

 

Escape from Tarkov prepare for escape

 

Edge of Darkness Limited Edition

 

  • ein riesiges Waffenlager (10×60)
  • ein größerer gesicherter Container
  • noch mehr Geld zu Beginn des Spiels
  • direkt gute Beziehungen mit den Händlern im Spiel
  • ein großer Feldrucksack
  • ein taktischer Tomahawk
  • eine einzigartige Ingame-ID
  • Zugang zum Season Pass
  • Preis: 109,99€

 

Escape from Tarkov edge of darkness

 

Welche Edition werdet ihr euch holen?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


3 Readers Commented

Join discussion
  1. Jens Schröder

    Ach Du scheiße stinkt das wieder nach P2W … Wenn solche Dinger schon in den verschiedenen Editionen zu bekommen sind, kann man regelrecht erwarten, dass es EXP Boosts, Waffen Boosts, Spezialwaffen und Spezialpacks geben wird… Naja besser jetzt begraben als später enttäuscht zu sein.

  2. Chris Peil
    Chris Peil on 30. Dezember 2015

    Ich werd mir das dann aber auch erst vorbestellen, wenn ich es antesten durfte. Zudem sind 70€ wirklich etwas viel.

  3. Alexander Johnen

    Hätte ich echt bock drauf, aber würde sich nur ab der Edition für 70 Euro lohnen, und das ist doch was happig.

Hast du was zu sagen?