Hitman 2: Hinterlasse dein Gesicht im fertigen Spiel

Der neue Hitman 2 Titel wird am 13. November 2018 veröffentlicht. Damit dein Gesicht im Spiel landen kann, müsst ihr jedoch eine besondere Aufgabe erfüllen.

Die Franchise Serie des glatzköpfigen Auftragskillers mit dem ominösen Tattoo reißt nicht ab. Ab dem 13. November 2018 können wir uns erneut in den schwarzen Anzug, mit weißem Hemd und der roten Krawatte zwängen und herummorden. Dennoch dieses Jahr erscheint Hitman 2 für den Computer, die Playstation 4 und Xbox One. Zu erwerben wird es die Standard Edition, die Gold Edition sowie die Collectors Edition geben. Abhängig eures Geldbeutels bieten die unterschiedlichen Editionen zusätzliche Gimmicks. Zum Beispiel vier Tage Hitman 2 früher zocken oder  neue Schauplätze und Missionen zusätzlich erhalten.

 

 

Jedoch unabhängig der Edition werden alle Vorbesteller mit einem besonderen Spielmodus belohnt. Hardcore Fans  der  Serie kennen schon den Sniper Assassin Modus. Hier sitzt ihr auf einem Felsen oder auf einer erhöhten Position und versucht mit gezielten Scharfschützenschüssen gewisse Ziele zu erledigen. Für erfolgreiches und kreatives Eliminieren der Ziele gibt es richtig gut Punkte. Mit diesen Punkten erkämpft ihr euch in einem Community Score gute Rankplätze. Doch bis auf digitalen Ruhm und Ehre wird der Ansporn für  Hitman 2 diesmal ordentlich nach oben gekurbelt, denn ihr könnt euch ins Spiel schießen. Klingt komisch ist aber so. Jeder Hitman 2 Vorbestellter erhält den Zugang zum Sniper Assassin Modus des kommenden Spieles und der Sieger (Punktebester) erhält einen Platz im Spiel.

 

Der Beste Scharfschütze unter euch bekommt einen Ehrenplatz im Spiel, denn euer Gesicht wird nach Bekanntgabe eingescannt und ins Spiel mit importiert. Die Voraussetzungen sind, bestellt euch Hitman 2 vor, spielt den Sniper Modus und landet auf Platz 1 und halten diesen auch. Der Wettbewerb geht noch bis zum 7. November 2018. Danach wird der Sieger gekürt und ins Spiel importiert. Abschließend können wir nur sagen, mögen die Spiele beginnen?

 

Wolltet ihr schon immer in einem Spiel zu finden sein?

 

 

Quelle

the author

Seit es Doom und Wolfenstein 3D gibt bin ich Ego-Shooter Spieler durch und durch. Einige wenige Rollen-, Strategie- sowie Jump and Run- Spiele bekamen auch meine Aufmerksamkeit und entwickelten mich zu einem vielseitigen Spieler. Zocken ist für mich ein qualitatives Unterhaltungsmedium und taucht mich immer wieder in neue Welten ein.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?