Mit Elden Ring steht uns eine Kooperation der Dark Souls-Schmiede From Software und Game of Thrones-Schöpfer George R. R. Martin bevor!

Mit Elden Ring gab es nun die offizielle Bestätigung der Zusammenarbeit zweier großer Köpfe. Während Hidetaka Miyazaki das Mastermind hinter den SoulsBorne-Spielen ist und zuletzt Sekiro hervorgebracht hat, hat George R. R. Martin nichts anderes getan, als die Vorlage für die erfolgreichste Serie der Welt zu liefern: Game of Thrones. Nun kooperieren die beiden also offiziell und ergänzen sich dabei perfekt. From Software hat zwar bisher durchaus sehr erfolgreiche Spiele hervorgebracht, doch Storytelling gehört dabei nicht unbedingt zu ihren Stärken. Hier springt Martin in die Bresche und soll für eine fantastische Geschichte sorgen – während er natürlich keine Ahnung von Spiele-Entwicklung hat.

 

Viel gab es jedoch leider noch nicht zu sehen. Fest steht aber, dass es sich um ein Fantasy-Action-RPG-Adventure handeln wird, ähnlich also wie die letzten Titel des japanischen Spielestudios. Dennoch wirkt das Projekt vielversprechend und wir freuen uns schon auf mehr Informationen, die hoffentlich nicht all zu lange auf sich warten lassen werden. Gemunkelt wird jedoch, dass sich die offene Spielwelt in mehrere Königreiche aufteilt und mit einem Pferd bereist werden kann. Der Protagonist soll dabei gegen die verschiedenen Herrscher antreten können und im Nachhinein ihre Fertigkeiten erlernen können. Inwieweit das stimmt, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt jedoch noch nicht sagen.

 

Quelle

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?