dayz_wall1_by_juse_by_furrysnowwolf-d51usgl-618x346„Happy Birthday to you! Happy Birthday to you! Happy Birthday blablablablabla…!”. Wir gratulieren, denn die DayZ Alpha-Version wird morgen exakt ein Jahr alt. Und laufen kann sie auch schon….Fast!

Dean „The Rocket“ Hall hätte wohl im Traum nicht daran gedacht, das sein Baby namens DayZ so gut ankommen würde, als er vor einem Jahr das Ding auf Steam geschubst hat. Natürlich gibt es Leute, die nur mosern und meckern und sich beschweren, dass für eine Alpha so viel Kohle verlangt wird.

Mittlerweile sind wir bei der Version 0.51 angekommen und es sind erfreulicherweise massive Änderungen am Code vorgenommen worden. Flottere Zombies, weniger Glitches, Autos und man kann sich in intimer Zweisamkeit dem Genuss des Mitspielers hingeben, indem man einfach mal aufgefressen wird und dem armen Fresser mal eine Hirnkrankheit vermacht. Klingt fast wie eine Ehe, findet ihr nicht? Also zumindest auf RTL. Aber mal im Ernst, wenn jede Alpha so laufen würde, könnte man im Prinzip eigentlich glücklich sein. Aber statt sich auf den Lorbeeren auszuruhen und den lieben Gott einen schönen Mann sein zu lassen, machen sich die Mannen von Bohemia auf und verbessern den Kram, den sie gestern raus gehauen haben.

Das nächste Update mit dem melodiösem Namen 0.52 ist die nächste Evolutionsstufe des Ultra-Survival-Horror-Dings und soll in erster Linie nicht der Kosmetik oder den Spielinhalten gelten, sondern der Engine und den Servern, um diese vermaledeiten Abstürze zu minimieren. Lead Producer Brian Hicks hat am eigenen Leibe erfahren, wie das ist, sein Leben, sein Hab und Gut und alles, was einem heilig ist, zu verlieren. Also im Spiel! Auch gab er den Tipp, es mal des Nachts zu versuchen und hier wird nicht von einer lustigen Nacht zu zweit im Zelt geredet, Freunde, es geht ums Überleben, Jagen, Wachen und sich in Sicherheit zu bringen. Das soll im Dunkeln ein sehr lohnendes Erlebnis sein. Nun, im Dunkeln und Munkeln kennt mal jeder, also macht euch selbst ein Bild davon.

Ein kleines Essay wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten, was die Leute rund um Herrn Hicks an kleinen Herrlichkeiten aushecken.

  • Bugfixes für:
  • Item duplication
  • Schussgeräusche
  • Super-loot spawns
  • Client-Abstürze beim Beenden des Spiels
  • Server-Abstürze im Allgemeinen

Und wenn wir schon einmal dabei sind, können wir für euch auch noch die Standup Notes für diese Woche bekannt geben:

Art:
• Full length ghillie
• Planting field 3×3
• Animal remains
• High fidelity V3S instrument panel
• Winchester Model 70
• Crafted leather jacket
• Hatchet

Animation:
• Support to new Zombies
• Optics
• Vehicle animations
• Skeletal adjustments for some animals
• Animal animations

Design:
• V3S Praga Bugfixing
• Horticulture extension work
• Silencer configs
• Chainsaw configs
• Cooking script cleanup, bugwork

Programming:
• Critical inventory fixes
• Vehicle physical simulation tweaking
• Silencer support
• Loot distribution redesign/improvements
• Server crash bugfixing
• Vehicle simulation diagnostics / bugfix
• Security vulnerability hotfixes

So, das war´s vorerst mit den Neuigkeiten unseres Vorzeigealphatiers. Wir werden in Kürze mehr davon hören. Dessen dürften wir uns wohl sicher sein.

Habt ihr immer noch Bock auf DayZ oder doch lieber „Mein erster Ponyhof“?

Quelle

the author

Moin! Ich kam im Schneidersitz auf die Welt, deshalb bin ich so! :D Ansonsten schlage mich seit Oktober 2014 mit den anderen bei sZ.de herum und zocke fast alles! Ich hatte fast alle Konsolen (auch die unbekannten Dinger), bin seit dem VC-20, C64, Amiga, 286, 386, 486 bis hin zu heute dabei und liebe die Dinger. Und Motorräder. Und meine Hobbies sind reiten, lesen, schwimmen, mit meinen Freundinnen abhä....Quatsch... Computer und Motorräder... Fertig!... Und Computer...Und Motorräder...

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?