Im Herbst dürfen wir uns auf ein weiteres Steam Next Fest freuen. Wann das ganze Spektakel losgeht und über welche Spiele wir uns freuen dürfen, verrät ein Trailer.

 

Wer gerne Spiele im Vorbild anspielen möchte, aber kein Fan davon ist dafür bestimmte Messen zu besuchen oder den Titel im Vorfeld vorzubestellen, weil sonst keine offene Beta zur Verfügung steht, der kann vielleicht etwas mit dem Steam Next Fest starten. Hier bietet das Team bei Valve jedem PC-Spieler die Möglichkeit bequem von zu Hause aus und ohne jegliche Vorbedingungen in aktuelle Spiele reinzuschnuppern.

 

Im Sommer hatte es zuletzt eine Edition gegeben, sodass manch zu warmer Tag auf diese Art und Weise ein wenig angenehmer gestaltet werden konnte. Doch auch im Herbst geht es in die nächste Runde mit einer neuen Session.

 

Vom 3. bis zum 10. Oktober haben die Spieler einmal mehr die Möglichkeit hunderte von Demos durchzuspielen und sich zu den aktuellsten Titeln auf den neusten Stand zu bringen. Das gab Valve in einem kürzlich veröffentlichten Trailer bekannt.

 

Im besagten Video gibt es außerdem auch schon Einblicke in die Spiele, die schlussendlich angezockt werden können. Diese haben wir einmal für euch unten aufgelistet. Also falls etwas Spannendes für euch dabei sein sollte, lasst es euch nicht entgehen!

 

  • Stuntfest – World Tour
  • Ship of Fools
  • The Multi-Medium
  • DUBIUM
  • Techtonica
  • Wildfrost
  • The Entropy Centre
  • UNDECEMBER
  • The Eternal Cylinder
  • Turbo Kid
  • Bravery and Greed
  • Gunbrella
  • Hunt the Night
Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.