Bethesda hat eine für sich wichtige Entscheidung getroffen: Der hauseigene Bethesda Launcher soll eingestellt und mit Steam ersetzt werden. Was ihr nun darüber wissen müsst.

 

Vielleicht ist diese Nachricht gar nicht einmal so schlecht, denn gerade als PC-Spieler kann man sich leicht in dem Wirr Warr unterschiedlicher Game Launcher und Clients zahlreicher Firmen verlaufen. Nun wird zumindest vor dem Bethesda Launcher Halt gemacht, denn dieser wird schlussendlich eingestellt.

 

Das teilte der Publisher und Entwickler in den sozialen Medien mit. Zusätzlich dazu veröffentlichte das Team einen neuen Beitrag auf ihrer Homepage, um alle betroffenen Spieler aufzuklären und ein Verständnis dafür zu schaffen, was das nun tatsächlich zu bedeuten hat.

 

Verlieren werden wir unsere Spiele nämlich nicht. Vielmehr möchte Bethesda wieder vollends auf Steam zurückkehren und in diesem Zuge die Möglichkeit schaffen, alle Spiele und auch das Wallet zu Valves Vertriebsplattform zu migrieren. Die Migration wird ab April möglich gemacht.

 

Zusätzlich können für einige Spiele auch direkt die existierenden Spielstände übertragen werden. Es gibt allerdings auch Ausnahmen, bei denen ein manueller Transfer erforderlich ist und wo weiterhin die Anmeldepflicht über den Bethesda Account besteht. Damit werden die Accounts selbst nicht gelöscht, sondern können immer noch ingame und auf der Website aufgerufen werden.

 

Bethesda hat dazu auch noch eine kleine FAQ Section veröffentlicht, in der auf die wichtigsten Punkte und Fragen aus der Community eingegangen wird. Solltet ihr also zu denjenigen gehören, die definitiv eine Migration unternehmen müssen, dann findet ihr alle weiteren Informationen hier.

 

Nutzt ihr den Bethesda Launcher?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.