Warhammer: Chaosbane wird das erste Action-Rollenspiel im Warhammer-Universum. Für die passende Stimmung sorgt jetzt der veröffentlichte Story-Trailer.

Um die grundlegende Geschichte von Warhammer: Chaosbane zu verstehen, haben die Entwickler nun einen Story-Trailer veröffentlicht. Das Action-Rollenspiel wird das erste seiner Art im Warhammer-Universum und möchte natürlich den Namen wie Diablo und Path of Exile Konkurrenz machen. Chaosbane spielt in einer Zeit nach dem Großen Krieg gegen das Chaos. Dieser blutige Konflikt gehört zur Geschichte der Alten Welt und verwüstete das Reich der Menschen komplett. Produziert wurde das Video von Bigben und Eko Software in Zusammenarbeit mit Ankama (Dofus, Wakfu). Jeder, der sich innerhalb des Franchises besser auskennt, wird beim Ansehen des Trailers sicherlich sofort wissen, worum – und um wen – es geht.

Momentan gibt es leider keine Möglichkeit, das Spiel vor der Veröffentlichung nochmal zu testen. Die letzte Beta endete vor etwa einem Monat, Ende April. Doch selbst diese war geschlossen und nur für Vorbesteller zugänglich. Dafür gibt es schon den ein oder anderen Eindruck, auch von Redaktionen, die sich zu Warhammer: Chaosbane geäußert haben. Konsens ist, dass es durchaus ein solides Action-RPG ist, aber noch das gewisse Etwas fehlt. Wirklich viel Spielspaß ist bisher noch nicht aufgekommen, aber das kann sich bis zur Veröffentlichung am 4. Juni 2019 ja noch ändern. Mit der Magnus-Edition könnt ihr bereits am 31. Mai loslegen. Erscheinen wird das Spiel gleichzeitig für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Quelle

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?