Die offizielle Beta-Phase von Black Ops Cold War hat begonnen! Dabei haben die Entwickler auch schon einige Anpassungen vorgenommen.

 

Entwickler Treyarch hat die Beta zu Call of Duty: Black Ops Cold War auf der Playstation 4 gestartet! Damit können die Spieler das Wochenende aktuell dafür nutzen sich einen etwas besseren Eindruck von dem Spiel zu verschaffen.

 

Zuvor hatte es bereits, wie es bei Spielen üblicherweise der Fall ist, auch schon eine Alpha-Phase gegeben, die jedoch nur intern ablief und wirklich nur Zutritt für wenige Personen gewährte. Doch auch hier hatte es bereits einiges an Feedback gegeben, welches die Entwickler aufgenommen und in die Beta integriert haben.

 

Über diese Anpassungen informiert das Studio nun in einem Blogeintrag. Auf diese Weise bekommen Spieler und Interessenten jetzt schon einen Einblick darin, welche Entwicklungsstufen der Titel durchlaufen hat.

 

So hat man sich im Bereich Movement beispielsweise darum bemüht die Animationen im Sprint und Sliden anzupassen und die Penalty zu reduzieren, die einem blüht, wenn man zu lange sprintet. Auf diese Weise kann ein Takeoff durch den Spieler auch häufiger während eines Sprints vollführt werden.

 

Auch in der Waffentechnik und in den dazugehörigen Animationen wurde ein wenig herumgeschraubt. So wurde unter anderem die Zielhilfe für Controller und Konsolenspieler wieder zurückgeholt.

 

Doch wie es leider oftmals der Fall ist, wurden die Sniper in der Alpha selbst auf kleinen Karten exzessiv genutzt. Das machte Anpassungen im Balaancing erforderlich, um anderen Waffen eine bessere Chance im Kampf zu geben.

 

Alle weiteren detaillierten Veränderungen könnt ihr euch hier durchlesen. Habt ihr euch schon auf die Beta gestürzt oder schaut ihr es auch bei jemandem an?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?