Die Entwickler von Call of Duty: Black Ops Cold War haben ihren neusten Titel nun offiziell mit einem Reveal Trailer vorgestellt. Darin ist auch das Releasedatum enthalten.

 

Nicht lange mussten wir warten, bis es nach dem ersten Teaser zu Call of Duty: Black Ops Cold War nun auch den ersten vollen Trailer gibt. Kurz vor der diesjährigen gamescom entschlossen sich die Entwickler dazu bereits vorab die ersten Informationen bekannt zu geben.

 

Bei dem neuen Ableger handelt es sich um den direkten Nachfolger von Call of Duty: Black Ops. Wir befinden uns in den frühen 1980er Jahren inmitten der geopolitischen Auseinandersetzung des Kalten Krieges. 

 

Während der Kampagne treffen wir dabei auf unsere altbekannten Freunde Woods, Mason und Hudson. Doch es gibt auch noch einen Zuwachs an neuen Charakteren im Team! Das Ziel ist einen Komplott zu stoppen, der seit Jahrzehnten im Gange ist. 

 

Natürlich wird es auch in diesem Ableger einen Multiplayer geben, wo wir es ebenfalls einnmal mehr mit Zombies zutun bekommen werden. Der Reveal dazu erfolgt jedoch erst 9. September. 

 

Falls ihr den Trailer zur Kampagne noch nicht gesehen haben solltet, haben wir ihn hier für euch eingebunden. Erscheinen soll das Spiel am 13. November 2020. Vorbesteller können auf der PS4 einen verfrühten Zugang zur Beta erhalten.

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?