Auch in Call of Duty: Vanguard erhalten wir die Möglichkeit uns in ein neues Zombie-Erlebnis zu stürzen. Wie das aussehen wird, haben die Entwickler nun offiziell vorgestellt.

 

Call of Duty ist neben einem „gewöhnlichen“ Multiplayer und einer Story auch dafür bekannt die lebenden Toten in einem Zombie-Modus zurückzubringen. Und auch für das neue Call of Duty: Vanguard haben die Entwickler daran gedacht, die Gestalten mit einzuladen!

 

Wie das dann letztlich auch innerhalb des Spiels aussieht, hat das Team hinter dem Studio im Rahmen eines neuen Trailers und auch anhand eines weiteren separaten Videos präsentiert. Das zweite Video erklärt dabei noch einige Hintergründe, die sich unter anderem auf die Geschichte innerhalb des Zombie Modus fokussiert. 

 

Obwohl Vanguard in diesem Jahr, mit Rücksicht auf den generellen Entwicklungszyklus, von Treyarch entwickelt wird, hat man sich speziell für das Zombie-Erlebnis die Kollegen von Sledgehammer Games dazu geholt. Die wissen schließlich am besten, wie so etwas umgesetzt werden kann.

 

Tatsächlich wird das Dark Aether Universum, welches aus dem vergangenen Ableger heraus entstand, wieder ein wichtiger Bestandteil der Geschichte sein. Diesmal wird jedoch ein neues Kapitel geschrieben, welches den Spieler direkt in die Action bringt. 

 

Cold War hat somit einen Handlungsstrang beendet und Vanguard setzt mit einem neuen Strang, welcher mit „Der Anfang“ eingeleitet wird. Die Nazis haben einen Teilchenbeschleuniger entwickelt, welcher ein Loch in die Dimensionen riss und das Tor des Dark Aether öffnete. 

 

Damit wurden auch fünf übernatürliche Artefakte in die Menschenwelt gebracht, die jeweils mit einem mächtigen Wesen aus dem Dark Aether verbunden sind. Diese Wesen sind Kortifex der Unsterbliche, Saraxis der Schatten, Nortics der Eroberer, Invictor der Zerstörer und Bellekar der Hexenmeister. 

 

Wir als Spieler können die Artefakte benutzen und sie damit an unsere Operator binden, um die Kräfte, die darin stecken, zu entfesseln und sie gegen die Zombies einzusetzen. Wie das genau in dem Spiel aussehen kann, könnt ihr euch in dem Video anschauen, welches wir unten für euch eingebunden haben:

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.