Spieler, die sich Ghost Recon Breakpoint für den PC holen, dürfen sich auf ganz spezielle Features freuen. Welche diese sind, verraten die Entwickler in einem neu veröffentlichten Trailer. 

 

Ghost Recon Breakpoint wird sowohl für Besitzer einer Konsole als auch für Besitzer einer Rechenmaschine zur Verfügung stehen. Allerdings wird insbesondere auf Seiten der PC-Spieler oftmals kritisiert, dass dadurch Einbußen unterschiedlicher Art in Kauf genommen werden müssen, um die Konsolenspieler zufrieden zu stellen. Dies kann schon damit beginnen, dass bestimmte Features ausgelassen oder die grafischen Gegebenheiten heruntergeschraubt werden.

 

Mittlerweile hat sich dies jedoch gebessert, sodass sich die Entwickler darum bemühen die PC-Versionen ihrer Titel noch einmal anzupassen. Auch Ubisoft ist ein Beispiel dafür und hat diesbezüglich auch einen Trailer veröffentlicht, in dem sie auf die Features eingehen, auf die sich die PC-Spieler bei Ghost Recon Breakpoint freuen dürfen. 

 

Der Trailer verspricht danach eine komplette Optimierung des Spiels für den PC, Ultra Grafikeinstellungen, 4K und unlimitierte Frames. Außerdem werden Monitore der Größe Ultra Wide sowie die Verwendung mehrere Monitore unterstützt. Zudem ist man mit AMD eine besondere Kooperation eingegangen, sodass das Feature FidelityFX verwendet werden kann. Was es sonst noch alles für PC-Spieler gibt, schaut ihr euch am besten selber an:

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


4 Readers Commented

Join discussion
  1. Gagi2 on 17. August 2019

    in Wildlands haben wir zu 2. ganz Bolivien plattgemacht (Sicarios und Unidad gleichermaßen) und jetzt sollen wir einen Breakpoint haben und einknicken? etwas sehr unrealistisch wie ich finde

  2. Dennis Krüger

    Hab’s getestet. Es wird geil

    • Lucas Sauer

      Dennis Krüger kannst du was zur Anpassung der Charaktere sagen? Und wie schlimm diese „loot shooter“ Einflüsse wirklich sind bzw wie schwer sie das authentisch „realistische“ Taktik Gefühl stören?

  3. Timo Forotitschan

    wenns nicht mehr so viel kostet vielleicht für den pc. weis aber noch nicht ob ichs mir holen werde

Hast du was zu sagen?