GTFO verlässt Early Access

Der Horror Koop Shooter GTFO verlässt nach fast zwei Jahren Early Access endlich die Plattform und wird bald als vollwertiges Spiel veröffentlicht.

 

 

Am 21. August 2018 ist bei der Shooterszene der allererste Artikel zum Underdog Game GTFO veröffentlicht worden. Damals auf der gamescom 2018 konnten wir den Titel mit dem kleinen Team, bestehend damals aus neun Entwickler/innen, kennenlernen und genießen. Mittlerweile haben wir Ende 2021 und es hat sich einiges getan.

 

Nach einer Verschiebung des geplanten Releases, konnte GTFO am 09. Dezember 2019 endlich in den Early Access bei Steam starten. Innerhalb der letzten zwei Jahre wurden einige Updates und neuer Content geliefert. Natürlich haben die Jungs/Mädels von 10 Chambers Collective auch fleißig am vollständigen Release gearbeitet. Diese ist nun endlich da, denn mit ihrer Version 1.0 kündigen 10 Chambers Collective das Verlassen des Early Access an.

 

Für alle noch Unwissenden da draußen erklären wir kurz, was GTFO ist. Alternativ besucht ihr unseren Erstartikel, da gehen wir detaillierter auf GTFO ein. In dem Horror Koop Shooter werdet ihr als einer von vier Personen in die Untiefen der unterschiedlichsten Bunker und Kanalisationen deportiert. Dort unten versucht ihr als Team  bestimmte wertvolle Items einzusammeln und aus dem Komplex zu transportieren.

 

Der Haken an der Sache ist, bewacht werden diese Komplexe durch unterschiedliche widerliche Kreaturen, die nur an eurem Fleisch knabbern möchten. Durch Sneakpassagen, geringer und limitierter Ausrüstung sowie einer drückenden und dunklen Atmosphäre wird uns ein Horror Game Gericht serviert, dass seines gleichen sucht. Die Tatsache, dass ihr zu viert im Spiel seit, lindert auf keinen Fall die beklemmende Stimmung. Ein echter Spaß also für die ganze Horrorfamilie.

 

Zum detaillierten Release haben sich 10 Chambers Collective bedeckt gehalten, jedoch gehen wir von einem vollständigen Release am 09.12.2021 aus. Dies wäre der Stichtag des Early Access. Also schnappt euch noch den EA „Sparpreis“ bevor GTFO zum Vollpreistitel wird.

 

Habt ihr den Underdog Titel GTFO die letzten zwei Jahre verfolgt?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.