Kurz vor der E3 scheint dem neuen Publisher der Hitman Serie, Warner Bros, versehentlich die Überraschung geleakt zu sein. Viel ist allerdings noch nicht bekannt.

 

Nach der überraschenden Trennung des Publishers Square Enix, von dem Entwicklerstudio IO Interactive im vergangenen Jahr, war die Zukunft der Hitman Serie zunächst ungewiss. Eine ganze Weile suchte man nach einem neuen Publisher, der die Zukunft des Entwicklers absichern würde, um die Fans mit neuen Hitman Spielen zu versorgen. Diesen Publisher fand man dann auch mit Warner Bros.

 

 

Nachdem der offizielle Twitteraccount der Entwickler dann vor wenigen Tagen diesen Teaser zur Fortsetzung des Titels veröffentlichte, leakte der Publisher ausversehen dann ein wenig mehr. Anscheinend soll der Titel auf den Namen Hitman 2 hören. Allerdings ist noch nicht bekannt, ob die zweite Season von Hitman unter diesem Namen erscheinen soll, oder ob es sich dabei um ein komplett neues Spiel handelt.

 

 

Was wir allerdings wissen, ist das wahrscheinliche Setting von einem der neuen Aufträge. Der Publisher Warner Bros. veröffentlichte diesen Teaser via Twitter.

 

 

Während zunächst vermutet wurde, dass es sich dabei um ein neues Rennspiel handeln könnte, lieferten die Entwickler dann aber die Bestätigung. Der Publisher gab nämlich lediglich an, dass man am Donnerstag ein großes neues Spiel während eines Streams ankündigen möchte. Den Teaser zur Fortsetzung veröffentlichte IO Interactive dann im Anschluss. Das Spiel soll nun am 7. Juli enthüllt werden.

 

Freut ihr euch auf mehr Action mit Agent 47?

the author

Fan von Shootern seit Star Wars Battlefront 2. Dabei geht natürlich nichts über die Mass Effect und Halo Spiele. Ansonsten wird halt alles gezockt was interessant aussieht und vielleicht noch nicht all zu bekannt ist.