Hyenas: Neuer Multiplayer Shooter angekündigt

Unter dem Namen Hyenas arbeiten Creative Assembly an einem neuen Shooter, der euch mit einem Team an Spielern in den Kampf schickt. Was wir bislang über den Titel wissen.

 

Creative Assembly, die Entwickler hinter Alien: Isolation und der Total War Reihe, melden sich mit dem Titel Hyenas wieder zurück! Dabei handelt es sich um einen Multiplayer Sci-Fi Shooter, der in der Egoperspektive gespielt wird und scheinbar auch im Weltall unterwegs ist.

 

Gemeinsam mit einem Team aus weiteren Spielern besitzt ihr die Aufgabe wertvollen Loot von den Milliardären des Mars und von rivalisierenden Gruppierungen zu stehlen. Somit bekommen wir es also mit einer Art Pay Day zutun, in dem es darum geht, einige Heists zu erledigen.

 

Wir werden als „Hyenas“ bezeichnet und sind von den Milliardären verhasst – was natürlich Sinn macht, denn schließlich bestehlen wir sie um ihr Hab und Gut. Doch über all anders ist die Armut losgetreten und die Menschen müssen um ihr Überleben kämpfen. Das ist eindeutig ungerecht.

 

Also beklauen wir die Schönen und Reichen und holen uns das, was uns sonst fehlen würde. Dafür werden auch Kämpfe in der Schwerelosigkeit wahrgenommen. Das Hauptziel ist jedoch möglichst schnell zu entkommen, damit wir unser Loot sichern können. Dafür stehen uns unsere Fertigkeiten und Fähigkeiten zur Verfügung.

 

Hyenas soll irgendwann 2023 auf den gängigen Plattformen erscheinen. Falls ihr den Ankündigungstrailer noch nicht gesehen habt, haben wir ihn unten für euch einmal eingebunden. Und falls euch der Titel sehr interessiert, habt ihr schon jetzt die Möglichkeit euch für die Alpha auf der Hompage anzumelden.

 

Also? Was sagt ihr?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.