Devolver Digital haben ein Update zu ihrer aktuellen Entwicklungsphase von Serious Sam 4 veröffentlicht. Dabei gibt es auch einige Szenen aus dem Spiel zu sehen.

 

Im August diesen Jahres erscheint Serious Sam 4 auf Steam und auf der Google Stadia. Um den Spielern ein kurzes Status Update zu vermitteln, haben die Entwickler Devolver Digital ein neues Video veröffentlicht.

 

Darin sprechen sie auch über Neuheiten und Features, die sie in den nächsten Titel integrieren werden und geben parallel dazu Einblick in das Gameplay.

 

Unter anderem dürfen wir uns im Spiel auf neue Battle Features freuen. Außerdem sind wir dazu in der Lage durch das wiederholte Kämpfen mit Gegnern aus unseren Fehlern zu lernen und bei jedem Wiedersehen stärker aus dem Schlachtfeld zurückzukehren.

 

Es wird unterschiedliche Battle-Szenarien geben, was darauf hin deutet, dass wir es mit unterschiedlichen Modi zutun bekommen werden, die es auch durchaus in sich haben. Eine kleine Herausforderung wird uns daher sicherlich bevorstehen.

 

Außerdem gewährt uns das Video auch einen ersten Vorgeschmack zu den Gegnern und dessen Projektile, sofern sie dazu in der Lage sind solche durch die Gegend zu feuern. Die Entwickler beschreiben dies dabei als „Tanz mit den Monstern und Geschossen“.

 

Einige der Charaktere, die wir zu Gesicht bekommen werden, sind neu und sollen einen festen Bestandteil in der weiteren Geschichte des Franchises von Serious Sam ausmachen. Damit versprechen Devolver Digital in jeden Fall, dass es mit dem vierten Ableger nicht zu Ende gehen wird.

 

Neben neuen Waffen teasern die Entwickler sogar so etwas wie „finishing moves“ an, was das Gameplay sicherlich noch einmal dynamischer, interessanter und unterhaltsamer gestalten dürfte.

 

Was noch so alles auf uns zukommen wird, könnt ihr euch am besten in dem Video selbst anschauen, welches wir für euch unten eingebaut haben. Viel Spaß dabei!

 

Freut ihr euch schon auf Serious Sam 4?

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Björn Schulz

    so auf den ersten blick war ich nicht beeindruckt, das legion system hat’s dann aber doch noch gerissen. mal schaun ob sie liefern können 😉

Hast du was zu sagen?