Mit World War Z: Aftermath wird die Zombie-Geschichte weitererzählt und mit neuen Inhalten und Missionen ergänzt. Seid ihr bereit für das nächste Kapitel?

 

Wem World War Z noch nicht gereicht hat, der darf sich schon bald auf ein neues Kapitel voller Zombie-Action und Überlebenskampf freuen! Mit World War Z: Aftermath wird diese Geschhichte noch einmal weiter vorangetrieben. Und das Beste daran ist: der Release steht auch schon demnächst an!

 

Das feiern die Entwickler auch ganz groß mit einem entsprechenden Pre-Order Trailer, welcher zudem auch noch einmal einen Überblick darüber gibt, auf was wir uns da so gefasst machen können. So werden beispielsweise mit Rome und Kamchatka zwei neue Episoden integriert.

 

In Rome geht es allen voran darum die Vatikan-Stadt zu erobern und zu entseuchen, während uns die Episode Kamchatka auf eine russische Halbinsel entführt, in der es auch alles andere als harmlos zugeht. Die lebenden Toten machen nun einmal vor gar nichts Halt.

 

Daneben dürfen wir uns über die Ergänzung von neuen Überlebenden freuen sowie über ein völlig überarbeitetes Nahkampfsystem, welches mit Dual Sickles und einem Vorschlaghammer noch einmal auf ein neues Level gebracht wird. So macht es erst recht Spaß, den Zombies die Rübe einzuschlagen!

 

Ab dem 21. September ist das Spiel für alle Besitzer eines Rechners oder einer Konsole verfügbar. Eine Crossplay-Unterstützung bietet das Team von Saber Interactive ebenfalls an. Sollte euch das jedoch noch nicht reichen, dann hilft euch der neu veröffentlichte Trailer vielleicht dabei, eine Entscheidung für einen Kauf zu treffen!

 

Habt ihr das Spiel vorbestellt oder geplant, es euch einmal zu Release genauer anzugucken? Alle weiteren Informationen zum Spiel findet ihr hier.

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.