Auf dem State of Play Event von Playstation gab es auch einen neuen Trailer von Deathloop zu bestaunen. Habt ihr ihn schon gesehen?

 

Auf dem vergangenen State of Play Event von Sony war mal wieder einiges los. Das Unternehmen veröffentlichte zahlreiche neue Trailer zu Spielen, die sich aktuell in der Pipeline des Entwicklers befinden. Neben „Returnal“ war dabei auch „Deathloop“ anwesend gewesen, wozu es einen neuen Trailer gegeben hat.

 

Tatsächlich scheint es zwischen beiden Titeln auch eine Parallele zu geben, denn wenn der Spieler einmal stirbt, dann wird das von der Spielewelt wesentlich anders wahrgenommen als man es sonst vielleicht von vergangenen Titeln gewohnt ist.

 

In Deathloop schlüpfen wir in die Rolle von Colt und besitzen die Aufgabe acht verschiedene Ziele innerhalb von 24 Stunden zu erfüllen. Allerdings sind wir dabei in einer Zeitschleife gefangen, sodass wir den Tag immer und immer wieder neu erleben.

 

Für Colt ist diese Aufgabe besonders schwer, denn er leidet an Amnesie und muss alles daran setzen sich bei Neubeginn des Tages an alles zu erinnern, was am vergangenen Tag geschehen ist. Nur so weiß er, wie er das Rätsel lösen und die Schleife durchbrechen kann.

 

Eines seiner Ziele ist dabei der Visionär „Ramblin“ Frank Spicer, welcher im neusten Trailer auch einen kleinen Auftritt bekommt. Also stürzt euch in das neue Video, und bereitet euch auf das vor, was da auf uns zukommen wird.

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?