Battlefield 1: PC und Konsole im Grafikvergleich

Die Closed Alpha von Battlefield 1 ist sowohl auf den Konsolen als auch für den PC erhältlich. Es wird daher langsam, aber sich einmal Zeit, dass man die Grafiken untereinander vergleicht.

 

Einige wenige haben derzeit die Möglichkeit die Closed Alpha von Battlefield 1 testen zu können (Achtung: Es besteht immer noch die Möglichkeit einen Key ergattern zu können, denn laut aktuellen Quellen sind noch nicht alle Invites abgeschickt worden). Das Rumprobieren des Schlachtfeldes im Setting des ersten Weltkrieges findet dabei sowohl auf den Konsolen als auch auf dem PC statt. Wie wäre es also endlich mal mit einem Grafikvergleich zwischen den beiden Konsolen? Der YouTube-Channel „Candyland“ hat sich auf diese Aufgabe spezialisiert und die derzeitige Closed Alpha auf den genannten Plattformen in einem Video zusammengestellt.

 

Natürlich ist von vorneherein zu erwarten, dass es Unterschiede zwischen der PC- und Konsolenversion geben wird. Schließlich können die Playstation 4 und die Xbox One nicht so viele Details verarbeiten, wie es ein aktueller PC schafft. Da hoffen einige Spieler, dass sich das durch den Release der Playstation Neo und Scorpio ändern wird.

 

Kommen wir jedoch ohne allzu große Umschweife zu dem besagten Video. Den Vergleich haben wir hier direkt für euch parat:

 

 

Wie bereits angedeutet zeichnet sich die PC-Version durch mehr Partikel und zahlreichere Details auszeichnet. So sind auch die Reflektionen des Wasser und das Aussehen der Waffe auf der Xbox One und der Playstation 4 anders als auf dem PC. Allerdings sind diese Dinge auch noch nicht in Stein gemeißelt. Vielmehr geht man davon aus, dass bis zu Release des Spiels im Oktober alle Versionen noch einmal eine Verbesserung erleben werden. Von einer schlechten Grafik kann bisher zumindest nicht die Rede sein. Auffallend ist jedoch, dass die Xbox One Version ein wenig verschwommen wirkt, was man vermutlich am besten auch noch durch Screenshots erkennen kann:

 

Battlefield 1 PC

 

Battlefield 1 PS4

 

Battlefield 1 Xbox One

 

Auch hat DICE scheinbar ein wenig am Anti-Aliasing gearbeitet. Zumindest wirkt es anhand der gezeigten Grafiken besser als in den Vorgänger-Titeln.

 

Auf welcher Plattform besorgt ihr euch das Spiel?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?