Rainbow Six Siege: Beeindruckende Spielerzahlen

Ubisoft hat nun die offiziellen Spielerzahlen zum Taktik-Shooter Rainbow Six Siege veröffentlicht und die können sich durchaus sehen lassen.

 

Der Publisher des Taktik-Shooter Rainbow Six Siege, Ubisoft, hat nun offizielle Zahlen um Spiel veröffentlicht. Genauer gesagt geht es um die Spielerzahlen, die sich sehen lassen können. Passend zum Release der Operation White Noise des Titels, verfasste man eine Pressemitteilung. Darin enthalten sind Angaben zu den Spielerzahlen, die eine beachtliche Zahl enthüllen. So seien es mittlerweile 25 Millionen registrierte Spieler. Im Vergleich zum August wäre dies ein Zuwachs an fünf Millionen Spielern in vier Monaten.

 

 

Allerdings gibt das französische Unternehmen keinerlei Hinweise darauf, wie diese Zahl gemeint ist. Es ist also nicht davon auszugehen, dass es 25 Millionen aktive Spieler gibt, die auch im Moment regelmäßig zocken. Es ist eher davon auszugehen, dass es sich hierbei um die Gesamtzahl an Spielern insgesamt handelt. Des Weiteren gibt es keinerlei Informationen bezüglich der Plattformen. Es ist also keine Verteilung der Spielerschaft einzusehen. Dennoch ist dies ein nennenswerter Meilenstein, den das Spiel damit erreicht. Denn nicht viele Titel können so viele Spieler aufweisen. In 2018 gibt es dann wieder wie gewohnt das „Year 3“ mit vier Seasons und jeweils zwei neuen Operatoren. Natürlich gibt es auch wieder neue Karten und/oder Spielmodi.

 

Quelle: Pressemitteilung

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?