Resident Evil 7: Alle freischaltbaren Extras

Resident Evil 7 ist endlich vor einigen Tagen erschienen und bietet euch, so wie man es gewohnt ist, wieder jede Menge freischaltbare Extras.

 

Lange mussten wir auf eine Fortsetzung der Resident Evil Reihe warten und nun ist sie endlich da. Und wie es uns Capcom versprochen hat, kehrt Teil Sieben wieder zu seinen Wurzeln zurück. So stehen endlich wieder der Gruselfaktor und die von damals bekannten Rätsel- und Backtrackingelemente im Vordergrund. Zusätzlich kann man, so wie man es von den vorherigen Teilen der Reihe gewohnt war, auch dieses Mal wieder einige zusätzliche Extras freischalten. Daher gibt es neben einem neuen Schwierigkeitsgrad natürlich auch spezielle Waffen sowie nützliche Items, welche ihr euch erspielen könnt.

 

Wir haben für euch herausgefunden, was es alles zu holen gibt und vor allem, was genau ihr dafür tun müsst. Eine detaillierte Auflistung könnt ihr euch hier anschauen.

 

Albert 01-R Handfeuerwaffe

 

Beschreibung

Diese sehr starke Handfeuerwaffe bekommt ihr ganz am Ende des Hauptspiels das erste Mal zu Gesicht. Hier verschießt sie allerdings noch das E-Necrotoxin Anti-Serum. Nach dem Freischalten ist sie für den regulären Spielverlauf der starke Ersatz für die normale Pistole. Außerdem benötigt sie lediglich die normale Pistolenmunition.

 

Anforderung

Um die Albert 01-R zu erhalten müsst ihr lediglich das Hauptspiel auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad durchspielen.

 

 

 

 

Irrenhaus-Schwierigkeitsgrad

 

Beschreibung

Dieser neue Schwierigkeitsgrad ist die ultimative Herausforderung. Zum einen stecken die Gegner natürlich mehr Schaden ein, zum anderen werden die automatischen Checkpoints drastisch reduziert. Zusätzlich könnt ihr in alter Resident Evil Manier nur noch an einem Kassettenrekorder euren Spielstand abspeichern, wenn ihr eine Audiokassette besitzt. Auch die Story ändert sich auf diesem Schwierigkeitsgrad minimal.

 

Anforderung

Um diesen Schwierigkeitsgrad freizuschalten gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen war dieser ein Bonus für Vorbesteller und für diese von Anfang an verfügbar. Zum anderen kann man sich diesen aber auch ganz normal freischalten, wenn man das Hauptspiel auf einem der beiden von Anfang an verfügbaren Schwierigkeitsgrade abschließt.

 

Die Geheimnisse der Verteidigung

 

Beschreibung

Dieses Item reduziert den Schaden, welchen ihr durch erfolgreiches Blocken einer gegnerischen Attacke erleidet. Dieses Item kann zusätzlich mit dem Item „Das Wesen der Verteidigung“ kombiniert werden.

 

Anforderung

Die Geheimnisse der Verteidigung erhaltet ihr ebenfalls nach dem erfolgreichen Abschluss des Spiels auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad.

 

Das Wesen der Verteidigung

 

Beschreibung

Ähnlich wie bereits „die Geheimnisse der Verteidigung“ reduziert diese den erlittenen Schaden beim Blocken. Zusätzlich kann es mit diesem Item kombiniert werden, um den Schaden zusätzlich zu reduzieren.

 

Anforderung

Das Wesen der Verteidigung bekommt ihr, wenn ihr in einem Spieldurchlauf alle Mr. Everywhere Figuren findet beziehungsweise zerstört.

 

 

 

 

Walkingschuhe

 

Beschreibung

Durch diese Schuhe erhöht sich euer Tempo beim Gehen. Euer Lauftempo verändert sich hingegen nicht.

 

Anforderung

Die Schuhe bekommt ihr ebenfalls durch das Finden und Zerstören aller Mr. Everywhere Figuren

 

Kreissäge

 

Beschreibung

Diese starke Nahkampfwaffe macht euch das Leben etwas leichter, wenn es munitionstechnisch mal etwas knapp aussieht.

 

Anforderung

Um die Kreissäge zu erhalten, solltet ihr das Spiel idealerweise bereits etwas genauer kennen. Erst wenn ihr das Hauptspiel komplett innerhalb von vier Stunden abschließt, werdet ihr mit der Kreissäge belohnt.

 

Röntgenbrille

 

Beschreibung

Die Röntgenbrille ersetzt quasi das Psychontonikum, durch welches euch für kurze Zeit alle verfügbaren Items in der Nähe angezeigt werden. Habt ihr die Brille im Inventar, werden euch von nun an dauerhaft die herumliegenden Items angezeigt.

 

Anforderung

Um an die Röntgenbrille zu gelangen, müsst ihr ebenfalls das Spiel innerhalb von vier Stunden abschließen.

 

Unendliche Munition

 

Beschreibung

Dies bedarf wahrscheinlich keiner weiteren Erklärung. Über das Menü könnt ihr den unendlichen Munitionsvorrat für euren Spieldurchlauf aktivieren.

 

Anforderung

Um diese Option freizuschalten, müsst ihr das Spiel auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad Irrenhaus erfolgreich abschließen.

 

Um wirklich alles freizuschalten, muss man das Spiel also mindestens zwei Mal komplett beenden, sofern man kein Vorbesteller war. Und selbst wenn man Vorbesteller war, ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass man alle Herausforderungen innerhalb des ersten Anlaufes meistert. Falls es doch jemand hinbekommen hat, ziehen wir natürlich unseren imaginären Hut vor dieser Leistung. Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß beim Freischalten der zusätzlichen Extras.

 

Wie gefällt euch Resident Evil 7? Geht Capcom eurer Meinung nach in die richtige Richtung oder fandet ihr die actionorientierten Teile besser? Erzählt es uns in den Kommentaren.

the author

Ich zocke eigentlich so ziemlich alles an Action Kram, was mir in die Finger kommt, bevorzugt natürlich Shooter und Action Adventure wie beispielsweise Battlefield und die Tomb Raider Reihe. Allerdings bezeichne ich mich auch gern mal als Teilzeit-Videospiel-Masochist, da auch Bloodborne und die Dark Souls Reihe mir schon hunderte Stunden meiner Lebenszeit geraubt haben. Aber diese Stunden waren es wirklich wert! Praise the sun!

Facebook Kommentare:


9 Readers Commented

Join discussion
  1. Mathias L Hackstock

    Andreas – passt heute 20 uhr mein freund xD spiel ma is game mal eben in unter 4 stund durch, der loot dafür is zu krass xD dann mach ma no irrenhaus und holen uns die unendlich muni ab haha

  2. Lars Groß
    Lars Groß on 2. Februar 2017

    Stefan Berndt

  3. Andre Goede
    Andre Goede on 2. Februar 2017

    vom stting her ist das spiel super gelungen. doch ich muss sagen was ich derzeit so bei den DLCs gesehen habe haut mich leider nicht um das preis/Leistungsverhältnis haut gar nicht hin man hätte mit den dlcs ruhig noch eine längere story einbinden können

Hast du was zu sagen?