Sehnt ihr euch nach Neuigkeiten zu Resident Evil Village? Dann solltet ihr euch den nächsten Showcase Termin auf jeden Fall im Kalender eintragen!

 

Mit Resident Evil Village wird der große Franchise um einen neuen Titel erweitert. Auch wenn die Leaks etwas schneller waren, erfolgte die große Enthüllung des Spiels doch relativ hurtig im Anschluss. So wissen wir ganz offiziell seit dem Playstation Event im Juni 2020, dass der Titel entwickelt wird.

 

Was bislang jedoch noch eher rar gesät ist, sind Bilder und Videomaterial. Damit hat sich Capcom bisher noch ziemlich zurückgehalten. Das wird sich allerdings schon bald ändern, denn noch im Januar dürfen wir uns über neuen Content freuen!

 

Über dem offiziellen Twitter-Account des Franchises gaben die Entwickler bekannt, dass es einen Resident Evil Showcase geben wird. Dieser ist für den 21. Januar angesetzt und wird so einiges für uns bereithalten.

 

So verspricht das Team eine Führung durch das Spiel, einen neuen Teaser und erstmalig sogar richtiges Gameplay! Damit hat jeder Interessierte die Möglichkeit einen etwas besseren Eindruck von dem Titel zu bekommen.

 

Das ist jedoch noch nicht alles. Der Beitrag spricht auch noch von anderen Neuigkeiten zu Franchise. Das deutet schon einmal darauf hin, dass es vielleicht Details zu weiteren Remastered Editionen gibt. Es bleibt also auf jeden Fall spannend!

 

Werdet ihr euch den Showcase anschauen?

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?