Wie versprochen haben Treyarch einen neuen Trailer zu Call of Duty: Black Ops Cold War veröffentlicht. Dieser widmet sich diesmal voll und ganz dem Multiplayer.

 

Zu dem Singleplayer von Call of Duty: Black Ops Cold War haben wir schon so einiges gesehen. Es gab einen ersten Reveal-Trailer und auch schon eine ersten Cinematic-Trailer, der etwas mehr über die Geschichte verraten hat. Jetzt gibt es auch erstes Material zu dem Multiplayer.

 

Wie das Entwicklerstudio Treyarch versprochen hat, wurde nun ein Reveal Trailer veröffentlicht, der sich voll und ganz dem Multiplayer widmet. Dabei wurden schon einige interessante Informationen preisgegeben. 

 

Allen voran gibt es in dem Video Gefechte anzusehen, die nicht nur an Land stattfinden, sondern auch auf dem Wasser und in der Lüfte. Wir können also mit Booten fahren, uns in ein Flugzeug stürzen, in einen Panzer klettern oder füßläufig in die Schlacht gehen.

 

Natürlich findet das alles auch auf jeweils unterschiedlichen Karten statt, die ebenfalls kurz einmal präsentiert wurden. Kämpfe gibt es demnach inmitten von Miami, im Nord-Atlantik, in Angola, in Usbekistan und im Uralgebirge. 

 

Usbekistan lässt es dabei zu, dass wir uns hier sogar mit einem Schneemobil fortbewegen können. In Miami können wir damit rechnen, dass es eher unwahrscheinlich ist sich mit einem Panzer fortzubewegen. 

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?