Mit der heutigen Server Wartung spielen die Entwickler von Massive Entertainment das mit Spannung erwartete TU11 auf die Server von The Division 2 auf.

Lange hat es gedauert, doch endlich ist die Testphase für das elfte Update für Tom Clancy’s The Division 2 beendet und der neue Patch und die damit verbundene Season 3 sind auf den Live-Servern. Nach einer mehrstündigen Server-Maintenance können Spieler nun erneut die Straßen von Washington und New York erkunden, um den neuen Patch auszutesten.

 

Mit enthalten sind dabei unter anderem zahlreiche Balance-Anpassungen und Bugfixes, der neue „Summit“-PvE-Modus und ein Transmog Feature. Dazu startet die schon dritte Season mit neuen Manhunts, einem neuen Appearal Event und neuen Ausrüstungsgegenständen, Skills und Waffen.

 

Der „Summit“-Modus ist eine Endlos-Aktivität ähnlich dem Underground-Modus im ersten Division. Zugang erhaltet ihr ausschließlich, wenn ihr im Besitz der Warlords of New York-Erweiterung seid. Mit bis zu vier Spielern kämpft ihr euch durch 100 Etagen eines Wolkenkratzers gegen immer stärker werdende Gegnerwellen bis zu Spitze des Gebäudes. 

Neben dem neuen PvE-Modus erhält The Division 2 mit dem neuen Update aber noch zahlreiche weitere Inhalte. Die dritte Season lässt Spieler erneut auf die Jagd nach mehreren High Value Targets gehen, die im Verlaufe der Season enthüllt werden und an deren Ende ihr dem Prime Target Bardon Schaeffer entgegentretet, um euch den Shrapnel Trap Skill zu verdienen. Der zweite Raid „Iron Horse“ erhält einen Discovery Modus, eine Art Light-Modus, der dementsprechend einfach ist aber auch ohne die exklusiven Belohnungen auskommen muss und nur normalen Loot bereithält.

 

Das Problem des „Rainbow Loots“ soll laut Aussagen der Entwickler für den neuen Patch gefixt worden sein. Mit den Agnostic Mods gibt es außerdem ab sofort neue generische Mod-Slots, die Appearance Mods hingegen lassen euch euer Equipment, mit Ausnahme der Exotischen Ausrüstungsteile, frei anpassen. Ein derartiges Transmog-System ist auch schon aus Ghost Recon Breakpoint oder Assassin’s Creed Odyssey bekannt.

 

Zusätzlich enthält das Title Update 11 ein neues Gear Set, mehrere neue Waffen, Skills und Exotics. Anpassungen gibt es außerdem an den Global Events und im PvP. Eine vollständige Auflistung aller Änderungen findet ihr im offiziellen Subreddit von The Division 2, die vollständigen Patch Notes gibt es im Forum des Spiels.

 

Tom Clancy’s The Division 2 ist ein Online-Action-Rollenspiel, das von Massive Entertainment entwickelt und von Ubisoft veröffentlicht wurde. Der Titel erschien im März 2019 für den PC, die Playstation 4 und die Xbox One.

the author

Ubisoft ☆_Player - Großer Fan der Fallout-, Metro und Titanfall-Franchises. Finde 4k-Gaming unnötig, sehe den PC weiterhin stärker als die Konsolen. Stehe der modernen Spiele-Industrie sehr kritisch gegenüber - das Videospiel, das mich vollständig zufrieden stellt, muss wohl erst noch erfunden werden.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?