Für das diesen Monat in die Early Access Phase startende Spiel Chernobylite ist der neue Trailer Alternate Realities veröffentlicht worden.

 

Am 16. Oktober ist es soweit, dann startet das Horror-Spiel Chernobylite in die Early Accecss Phase. Kurz vor dem Startschuss haben die Entwickler neue Informationen parat, die viele sicherlich freuen dürften. Denn anders, als bisher geplant, wird das Spiel nicht nur auf Steam erscheinen, sondern auch auf GOG, dank des „Spiele in Entwicklung“-Programms. Gleichzeitig dazu haben sie einen neuen Trailer veröffentlicht und auch den Preis für das Spiel reduziert. So kostet Chernobylite als Early-Access-Titel nun nur noch 24,99€. Die Entwickler von Farm51 erhoffen sich durch die Early-Access-Phase viel und sinnvolle Rückmeldung zum Gameplay, Bugs, und genereller Spielqualität, um das fertige Spiel zu perfektionieren.

 

Das Science-Fiction Survival Horror Spiel Chernobylite wird von den Entwicklern hinter Get Even, dem Entwicklerstudio Farm51, gemacht und spielt in dem verseuchten Sperrgebiet von Tschernobyl. Für eine wunderschöne und gruselig reale Darstellung sorgen 3D-gescannte Rekonstruktionen der Umgebung und Orte. Der neue Trailer Alternate Realities demonstriert eindrücklich, wie gut diese Technik wirklich funktioniert. Wir können uns also ab dem 16. Oktober auf ein außergewöhnliches Spiel mit realistischer und fesselnder Grafik einstellen. Weitere Infos über das Spiel findet ihr in diesem Artikel.

 

the author

Ich bin seit Winter 2015 mit an Bord. Ich spiele gerne und viel, besonders Shooter, gerne auch etwas härterer Gangart. Dennoch fehlen mir die legendären Tage der LAN-Partys mit Battlefield 2 und ähnlichen Spielen.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?