Wer sich gerne einen ersten richtigen Eindruck von Metal: Hellsinger verschaffen möchte, der kann sich ab sofort auf die öffentliche Demo auf Steam stürzen.

 

Darauf haben Fans von Metal, aber auch von Doom und anderen Konsorten sicherlich gewartet: Mit Metal: Hellsinger erhalten alle Fans des besonderen Musik Genres die Möglichkeit, ihre liebsten Lieder im Einklang zu gewaltigen Ballereien zu hören.

 

Dabei ist definitiv Rhytmus im Blut gefragt, denn wer seine Waffen zu den Klängen der Lieder abschießt, der darf sich auf ein besonders intensives Erlebnis freuen. Mit jedem weiteren Lied steigt dann auch die Intensivität und sicherlich der Spaß.

 

Wer sich den Titel einmal genauer ansehen möchte, der kann das ab sofort auf Steam tun, denn die Entwickler haben eine Demo auf Valves Vertriebsplattform veröffentlicht. Darin bekommt ihr einen ersten Vorgeschmack zusammen mit den Beats von Alissa White-Glüz’s.

 

Ab dem 15. September wird das Spiel dann schließlich in vollem Umfang für alle Interessierten auf den Markt veröffentlicht. Dann sind nicht nur die Steam-Spieler dazu in der Lage, sich in der Metal-Szene ordentlich auszutoben, sondern auch Besitzer einer Playstation 5 sowie Xbox Series S sowie X.

 

Wer zudem eine Vorbestellung auf eines der genannten Plattformen tätigt, der darf sich zusätzlich auf einen 48 Stunden früheren Zugang freuen. Also worauf wartet ihr noch? Stürzt euch auf die Demo und lasst uns hören, wie euch das Spiel so gefällt! Oder habt ihr das vieleicht schon getan?

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.