Outriders, Square Enix neuster Streich, hat endlich ein Releasedatum! Doch es gibt noch weitere Informationen zu dem kommenden Coop-Titel.

 

Mit einem Karacho hatte Square Enix damals Outriders vorgestellt und nun sind wir bereits an einem Punkt angelangt, an dem wir schon über ein Releasedatum sprechen können. Auf einen Schlag hat der Publisher nicht nur einen neuen Trailer veröffentlicht, sondern auch noch einige neue Details verkündet.

 

Falls euch der Titel jedoch komplett neu ist, wäre eine kleine Einleitung sicherlich nicht schlecht. Bei dem Spiel handelt es sich um einen Drop-in & Drop-out Koop RPG Shooter, welcher in einem Sci-Fi-Universum spielt. 

 

Alleine oder mit bis zu zwei weiteren Spielern stürzt ihr euch auf ein Abenteuer, welches nur so von Finsternis und Verzweiflung getränkt ist. Und unsere Aufgabe wird es sein diese Stimmung ein wenig zu heben!

 

Der Titel wird von People Can Fly entwickelt und von Square Enix veröffentlicht und mag den einen oder anderen als potenziellen Destiny-Konkurrent vorkommen. Erscheinen soll das Spiel am 2. Februar 2021 auf der Playstation 5, Xbox Series X & S, Playstation 4, Steam und im Epic Games Store.

 

Im weiteren Verlauf ist sogar eine Veröffentlichung auf der Google Stadia geplant. Dementsprechend sollte es für die meisten auch keine große Überraschung sein, dass der Shooter Crossplay unterstützen wird. Außerdem gibt es ein kostenloses Upgrade von der alten zur neuen Konsolengeneration bei beiden Herstellern.

Was sagt ihr zu dem Titel? Freut ihr euch schon auf den Release?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?