Die neue Rainbow Six Operation Ember Rise ist live und bringt zwei neue Operatoren ins Spiel. Doch Achtung: Ihr könnt getrollt und gebannt werden.

Es gibt in Rainbow Six Siege mit der neuen Season einen großen Exploit im Geisel Spielmodus. Denn der neue Operator Goyo hat, wie ihr bestimmt schon wisst, ein Schild mit einem explosiven Kanister und wenn ihr diesen als Kanister zerschießt, gibt es eine große Explosion und im Umkreis von einigen Metern steht alles für kurze Zeit in Flammen. Trolle können dieses Gadget benutzten, um Goyo Spieler für kurze Zeit in Rainbow Six Siege bannen zu lassen.

Wie ihr oben im Twitter Video von BikiniBodhi sehen könnt, wird Goyo gebannt, weil das Feuer von Goyos Schild die Geisel tötet und dies als Teamkill für den Goyo-Spieler gewertet wird. Hierbei ist es egal, wer das Schild abgeschossen hat. Der Teamkill wird immer auf Goyo fallen. Dies bietet eine perfekte Möglichkeit für Trolle andere Spieler in Casual bannen zu lassen. Somit wäre es sinnvoll den Geiselmodus in Casual zu meiden oder zumindest in diesen Modus kein Goyo zu spielen, da ihr sonst böse überrascht werden könntet.

Zum Glück ist dies allerdings nur ein Problem für Casual, denn seit letzter Season gibt es nur noch den Bombenentschärfung Spielmodus für Ranked.

Quelle

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Timo Forotitschan

    exploits? wth is das

Hast du was zu sagen?