Mit Operation Crimson Heist erreicht uns nunmehr eine neue Operation in Rainbow Six Siege. Wir verraten euch, was die neue Operation alles so mit sich bringt.

 

Der Titel der neusten Operation in Rainbow Six Siege lautet „Crimson Heist“. Mit einem ersten Teaser hatten Ubisoft vor wenigen Tagen bereits eine kleine Ankündigung vorgenommen und damit auch schon bekannt gegeben, dass wir uns über einen neuen Attacker mit neuen Fähigkeiten und dem Namen Flores freuen dürfen.

Mit Operation Crimson Heist erreicht uns nunmehr eine neue Operation in Rainbow Six Siege. Wir verraten euch, was die neue Operation alles so mit sich bringt.

 

Der Titel der neusten Operation in Rainbow Six Siege lautet „Crimson Heist“. Mit einem ersten Teaser hatten Ubisoft vor wenigen Tagen bereits eine kleine Ankündigung vorgenommen und damit auch schon bekannt gegeben, dass wir uns über einen neuen Attacker mit neuen Fähigkeiten und dem Namen Flores freuen dürfen.

Am 21. Februar konnten diese Fragen jedoch geklärt werden, als der Entwickler und Publisher während eines Events nähere Einblick in den neuen Operator gewährte. Zunächst gab es jedoch einen  neuen Story Trailer, der unsere bereits vertrauten Operatoren in einem Match zeigt. Hier scheint man das Wort „Teamwork“ allerdings nicht mehr so zu verwenden, wie man es vielleicht gewohnt gewesen ist.

Am 21. Februar konnten diese Fragen jedoch geklärt werden, als der Entwickler und Publisher während eines Events nähere Einblick in den neuen Operator gewährte. Zunächst gab es jedoch einen  neuen Story Trailer, der unsere bereits vertrauten Operatoren in einem Match zeigt. Hier scheint man das Wort „Teamwork“ allerdings nicht mehr so zu verwenden, wie man es vielleicht gewohnt gewesen ist.

Diese eher emotional behaftete Situation könnte jedoch schon bald von dem neuen Kollegen „Flores“ erleichtert werden. Der neue Attacker aus Argentinien besitzt die Fähigkeit Drohnen zu steuern, die mit einer Sprengladung ausgestattet sind. Wurde eine optimale Position gefunden, kann der Countdown der Sprengung initiiert und eine entsprechende Explosion getriggert werden.

 

Auch wenn diese Drohnen über alle positiven Eigenschaften einer normalen Drohne verfügt, ist sie auch mindestens genau so empfindlich, wenn es um elektrische Fallen und Co. geht. Es muss also sichergestellt werden, dass der Weg für die Drohne vorher geräumt worden ist.

 

Flores hat insgesamt zwei Geschwindigkeits- und einen Rüstungspunkt. Als Primary stehen ihm entweder eine AR33 Assault Rifle oder eine SR-25 Marksman Rifle zur Verfügung. Die GSH-18 ist die Secondary. Mit Claymores und Stun Granaten ist das Package dann auch schon komplett. Schaut euch den neuen Operator unbedingt auch im Gameplay an!

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?