battlefield4Battlefield 4 ist nun bereits seit mehr als einem halben Jahr auf dem Markt aber hat trotzdem noch genug Probleme, über die sich die Community beschwert. In einem Q&A mit den Entwicklern in Köln wurden nun einige Dinge mit dem nächsten Patch versprochen, die die Kunden glücklicher machen sollen.

Bereits im Juni soll es soweit sein und ein neuer Patch soll die Battlefield4-Spieler glücklicher stimmen. Dieser kommt jedoch nicht direkt von den Entwicklern DICE aus Schweden sondern absofort aus einem Entwicklerstudio in L.A..

Der Patch wird sich hauptsächlich auf die Balance-Probleme des Spieles konzentrieren.  Nachdem der Netcode beim letzten Patch verbessert wurde, war es nun viel leichter mit einer Waffe mit hoher Schussrate die Gegner zu töten. Der Balance-Patch greift hier ein und schwächt die Waffen so, dass es nicht mehr möglich sein wird, jemanden in einem einzelnen Frame zu erledigen. Dabei wird man sich an den Schadensmodellen von Warfighter und Battlefield 3 orientieren. Für den PC exklusiv könnte der Rückstoß und die Streuung von Waffen reduziert werden. Hinzu kommt, dass Serveradmins festlegen können, ob man das Geschrei der Soldaten auf dem Server hört oder nicht.

Eine letzte Änderung ist die Möglichkeit von LAN-Servern für Battlefield 4. Jedoch sollte man hier nicht zu viel erwarten. Zwar soll es möglich sein, jedoch benötigt man eine entscheidende Komponente: Es muss ein Mitarbeiter von DICE vor Ort sein und den Server aufsetzen, bedienen und natürlich auch kontrollieren.

Glaubt ihr das neue Update kommt bei der Community gut an oder nicht? Und wie findet ihr die Möglichkeit eines LAN-Servers, wenn man die Anforderung des Mitarbeiters nicht beachtet?

the author

Wann genau ich zum Zocken kam weiß keiner so genau. Als Kind fing es mit der NES und dem GameBoy damals an. Meine Lieblingsgenre sind natürlich Shooter, aber auch Renn- oder Indiegames findet man in meiner Spielesammlung. Derzeit zocke ich gerne Counter-Strike: Global Offensive aber auch einige kleinere Spiele flimmern über meinen Bildschirm, wenn ich Zeit dazu finde. Bei Shooter-sZene.de bin ich im Community sowie im Battlefield 4-Team eingespannt und versuche so euch möglichst gut zu unterhalten. Wenn ich mal nicht am PC sitze, findet man mich irgendwo im Grünen, bewaffnet mit meiner Kamera.

Facebook Kommentare:


11 Readers Commented

Join discussion
  1. Rc Bobo

    das hier wird auf jeden Fall mein letztes Battlefield, dass mir auf mein Rechner kommt 🙂

  2. Rc Bobo

    Mir kommts so vor, als wurde das Spiel schon am Releasetag aufgegeben, man hat nur versucht das Spiel an sich spielbar zu machen…aber sonstige Versprechen von Verbesserungen…naja sind ziemlich rar eingehalten worden, man plant ja schon ein neues BF…das und die Aussage, dass die kommenden Patches nicht mehr von Dice selbst gemacht werden zeigt, dass sie mit diesem Spiel abgeschlossen haben und ihre Geldgier bereits in ein neues Projekt stecken.

  3. Manuel Bauditz

    Ich spiel schon kein bf 4mehr weil das zuviel frustet wenn man in bf3 unter den besten 30tausend war

  4. Chris Laport

    So auf der neue Konsole PS4 ist es noch immer unspielbar… Ich wünsch mir das DICE es schafft zu reparieren!

  5. Sebi Weber

    Ich find eigentlich das es schon besser funktioniert, klar es gibt immer noch probleme

  6. „Es muss ein Mitarbeiter von DICE vor Ort sein und den Server aufsetzen, bedienen und natürlich auch kontrollieren.“
    irgendwie klingt das dann doch mehr nach online-unranked-server

    oder wie wollen die den Serverbrowser umändern, dass das LAN nach Servern durchsucht wird?

  7. Marc-André Petersmann

    Seit dem ich mit 144hz spiele hab ich nicht mehr so viele netcode probleme.

  8. Robin Bäuerlein

    Der netcode wurde verbessert? Gibt immer noch genug laggs auf den servern -.-

  9. Daniel Siebert

    Famas soll so bleiben

  10. Dominique Lallier

    Dann bin ich mal gespannt.. Ballerst das ganze Magazin auf jemanden und er killt dich mit nur noch 1% oder laut Anzeige mit 0%

  11. Ronny Kolberg

    Immer diese Leeren Versprechungen, die Hoffnung ist bereits verloren zu oft wurden wir alle von DICE enttäuscht.

Hast du was zu sagen?