Gears of War 5, oder auch kurz Gears 5, wurde auf der Pressekonferenz von Microsoft ganz offiziell mit einem Trailer groß angekündigt.

 

Vor zwei Jahren erst wurde Gears of War 4 für die Xbox One und über Windows auch für den PC veröffentlicht. Zwei Jahre später gibt es auf der E3 2018 seitens Microsoft die große Neuigkeit zu verkünden, dass man sich auch schon auf den nächsten Ableger des Franchises freuen kann. Irgendwann im Jahr 2019, ein genaues Datum steht noch nicht fest, wird Gears 5 erscheinen.

 

Dafür weiß man jedoch schon vergleichsweise viel darüber, worum es sich im neusten Streich drehen wird. In der Rolle von Kait stürzen wir uns in ein Abenteuer, welches in einer engen Verbindung zu ihrer Familie steht. Seit geraumer Zeit leidet Kait an Albträumen, von denen sie jedoch ausgeht, dass es sich um Botschaften handelt, die von ihrer Großmutter geschickt wurden. Auf der Suche nach Antworten begibt sie sich gemeinsam mit Marcus Fenix in den tiefsten Norden. Doch wir treffen noch auf andere Charaktere und insbesondere Alienrassen, wovon letztere nur darauf warten uns in der Luft zu zerreißen.

 

 

Gears 5 kann alleine oder gemeinsam mit einem Freund per Splitscreen oder Online im Koop gespielt werden. Der Titel erscheint mit 4K Ultra HD-Auflösung sowie HDR und 60 FPS. Neben dem Trailer, der uns ein wenig in die Geschichte des Spiels einführt, gibt es einen weiteren Trailer im Cinematic-Stil, den wir euch auch nicht vorenthalten wollen. Dieses Video leitet quasi den Anfang des neuen Ablegers ein. Dass es da schon nicht gut für Kait aussieht, wird uns mehr als verständlich mitgeteilt.

 

 

Freut ihr euch schon auf Gears 5?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?