The Division: Endgame und Hauptmissionen

Was passiert, wenn man bei The Division das höchste Level erreicht? Was erwartet einen im Endgame? Hierfür gibt es schon ein paar Anzeichen.

 

Der Publisher Ubisoft ist bei seinem nächsten Titel „The Division“ ziemlich ruhig beim Veröffentlichen von Informationen über das Endgame, also was Spieler machen, wenn sie die höchste Stufe von 30 erreicht haben. Vorneweg, die Entwickler planen, das Spiel mit kostenlosen Patches zu unterstützen, auch wird es kostenpflichtige DLCs zu einem späteren Zeitpunkt geben, aber zu eben diesen Inhalten und Plänen wurde noch nichts in die Öffentlichkeit getragen, aber eines ist jetzt schon klar. DLCs seien noch nicht in Arbeit.

 

Auch über das Endgame möchte man noch nicht viel verraten, da sich die Spieler zuerst auf das freuen sollen, was sie zum Release am 8. März 2016 erwartet. Dennoch gibt es schon einen Hinweis auf das Höchstlevel. Sobald ein Spieler dieses erreicht, verändert sich die ganze DarkZone. Sie bringt dann neue Herausforderungen, die dem Level entsprechend anspruchsvoll sein sollen. Das ganze Spiel wird dadurch schwerer und den Agenten bieten sich die Möglichkeiten, ihre Ausrüstung und Waffen zu verbessern.

 

Das sind aber noch nicht alle neuen Hinweise auf den „endgültigen“ Zustand des Spiels. Für The Division sind nämlich mehr als 10 Hauptmissionen geplant, die linear gestaltet sind. Diese gibt es in der offenen Welt zu bewältigen, in der sich der Spieler, trotz einem linearem Handelsstrang, frei bewegen kann. Zudem wird es auch noch von Anfang an den sogenannten „Hard-Mode“ geben. Dieser verbindet die Missionen mit einer größeren Herausforderung und bringt andere Belohnungen als im normalen Modus. So wie in beinahe jedem anderem Spiel, ist der „Hard-Mode“ für Einsteiger ungeeignet und somit nicht dafür ausgelegt, dass das Spiel sofort mit diesem begonnen wird.

 

Weitere Informationen zu „The Division“ findet ihr auf der Webseite und falls ihr etwas über die bald startende Beta erfahren wollt, solltet ihr diesen Artikel lesen.

 

Quelle

the author

Mit dem Gameboy Advanced und The Legend of Zelda: Ocarina of Time bin ich in die faszinierende Welt der Spiele eingetaucht. Mit Bioshock 2 habe ich meinen ersten Shooter selbst erleben dürfen und seit diesem Zeitpunkt wird auf meinem PC eigentlich fast nur mehr dieses Genre gezockt..... ab und zu mal Assassin's Creed aber sonst nur Battlefield.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. LaMara Can

    Sollen jetzt mal lieber die systemvoraussetzungen offiziell bekannt geben die Strolche

Hast du was zu sagen?