gamescom 2015: Unsere Highlights

Die gamescom 2015 hat ihre Tore wieder geschlossen. Wir von der Shooter-sZene sind für euch vor Ort gewesen und haben uns alle interessanten Titel angeschaut, die die Messe zu bieten hat. Das sind unsere Highlights!

 

Auf der gamescom dreht sich alles rund um Spieleneuheiten, Erweiterungen zu bekannten Titeln und die neuste Hardware. In diesem Beitrag verraten wir euch, welche Games uns besonders viel Spaß bereitet haben.

 

Rainbow Six Siege

Rainbow-Six-Siege

 

Was für einen Titel hat uns Ubisoft denn da geliefert? Rainbow Six Siege bietet unserer Meinung nach auf jeden Fall ein beeindruckendes Beispiel, wie gut die neue Politik im Hause Ubisoft funktioniert. Die Entwicklung wird so offen gehalten, dass auch das Feedback aus der Community wichtige Entscheidungen darüber trifft, an welchen Stellen noch gearbeitet werden muss. Auch auf der gamescom hat uns das Hands-On zum Game eine Menge Spaß gemacht. Wir sagen daher: Chapeau, Ubisoft!

 

Sniper Ghost Warrior 3

sgw3

 

Während es bei Rainbow Six Siege vor allem um gutes Teamplay geht, schlägt man sich in Sniper Ghost Warrior 3 alleine durch. Mit der Möglichkeit, aus einem breiten Angebot an Waffen auszuwählen und Drohnen zum Erforschen der Gebiete zu nutzen, hat das Spiel definitiv Interesse geweckt. Unser zusätzliches Hands-On hat bereits bestätigt, dass wir in Zukunft definitiv eine Menge Spaß mit diesem Spiel haben werden.

 

Just Cause 3

Just Cause 3_1

 

Ganz viele Explosionen und eine Open-World beschreiben ziemlich gut unser nächstes Highlight. Just Cause 3 erinnert an bestimmten Stellen ein wenig an den GTA-Franchise und verfügt dennoch über mehr Optionen. Was Modder in Rockstars Titel einbauen mussten, besitzt Just Cause 3 schon von vorneherein. Die unterschiedlichen Tanks in die Luft sprengen zu lassen und mit einem Wingsuit herumzufliegen haben definitiv für Freude gesorgt.

 

For Honor

For_Honor_604x423

 

Auch wenn das Game eher weniger in unser Genre hineinpasst, muss der Titel einfach auch genannt werden. For Honor ist ein Spiel, das uns in eine Multiplayer-Schlacht ganz im Stile des Mittelalters entführt. Ähnlich wie in Chivalry treten zwei Teams mit Schwertern gegeneinander an. Wer von ihnen kann schneller die Angriffe parieren und zurückschlagen? Besonders freut uns die einfache Steuerung, die es ermöglicht, dass auch Nicht-Konsolenspieler ihren Spaß haben. For Honor? Es war uns eine Ehre!

 

Star Wars: Battlefront

SWBF Star Wars Battlefront

 

Natürlich steht auch der große Titel Star Wars: Battlefront auf der Liste. Viele Fans machten und machen sich Sorgen, wie gut das Game am Ende sein wird. Wird es seinem Titel gerecht werden oder spielen wir am Ende doch nur eine Battlefield-Mod? Wir können euch diesbezüglich erst einmal beruhigen, denn das Hands-On hat gezeigt, wie stark das Star Wars Feeling ist. Als Fan sollte man in dieser Hinsicht eher weniger enttäuscht werden.

 

Was waren eure persönlichen Highlights auf der gamecom?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.