Battlefield 1: Battlefield Insider gehen leer aus

Für Battlefield Insider hat EA einen verfrühten Zugang versprochen. Doch viele, die sich dafür eingetragen hatten, haben immer noch keinen Code erhalten.

Die Situation erinnert ein wenig an eine damalige aus dem Hause Ubisoft. Mit „Battlefield Insider“ wollten DICE und EA ein Programm ins Leben führen, mit dem sie all denjenigen Spielern, die sich dort anmelden, die Möglichkeit geben das Spiel 24 Stunden eher loszocken zu können. Um das Versprechen auch halten zu können mussten die Codes für die Insider demnach bereits zu Mitternacht auf den 30. August herausgegeben worden sein. Davon ist allerdings leider nicht viel zu sehen. In der Früh wurden laut Berichten schon einige Codes rausgegeben, doch das waren noch längst nicht alle. Mittlerweile neigt sich der Tag dem Ende zu und immer noch haben viele Battlefield Insider keinen Code erhalten. Den Frust lassen die Spieler direkt in den sozialen Medien auf Twitter und Facebook los und beschwerten sich bei Battlefield darüber.

 

Anstelle einen kurzen Post zu verfassen, um die Spieler über den Stand der aktuellen Dinge aufzuklären, herrscht Stillschweigen. Das macht die Spieler nur noch umso aggressiver und wütender. Braucht man sich keine Hoffnungen zu machen? War das Programm am Ende doch nur umsonst da? EA hat sich dadurch bei vielen Spielern definitiv keine Freunde gemacht, wenn man die Diskussionen in den sozialen Medien verfolgt.

 

Wie ist das bei euch? Habt ihr als Battlefield Insider einen Code bekommen?

 

Update 20:59 Uhr: Laut dem Support sind die Beta Keys für den PC ausgegangen und es müssen neue generiert werden. Wie lange das dauern wird, ist bislang nicht bekannt. Auch steht noch nicht fest, ab wann genau die offizielle Beta startet. An dieser Stelle herzlichen Dank an einen unserer Leser für den Screenshot!

 

Battlefield 1 Support

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.