Seid ihr bereit für ein neues Kapitel in Battlefield 2042? Dann könnt ihr euch zumindest schon jetzt musikalisch darauf einstimmen!

 

Mit großen Schritten steuern wir auf den Release von Battlefield 2042 zu. Und auch wenn noch immer nicht so ganz klar ist, wann die Open Beta das Spiels in den Start geht und wann man sich vorab ein Bild von dem Titel machen kann, versucht EA die Wartezeit mit etwas Musik zu überbrücken.

 

Über die sozialen Netzwerke gab der Publisher und Entwickler bekannt, dass der offizielle Soundtrack des Titels nun auf den gängigsten Plattformen, wie iTunes, Spotify und Co., veröffentlicht wurde. Das Album umfasst insgesamt vierzehn Lieder und sind, wie man es von Soundtracks gewohnt ist, vollständig instrumental.

 

Und auch wenn wir hierbei lediglich Mutmaßungen anstellen können, gibt es dennoch die Möglichkeit, die Atmosphäre des Spiels und die dort herrschende Stimmung der Charaktere zumindest ein wenig zu erfassen. Vielleicht ist sie für den einen oder anderen aber auch ein gutes Mittel, um sich während der Arbeit, des Studiums oder der Schule besser konzentrieren zu können.

 

Also, solange aktuell nichts anderes ansteht und das Warten auf die Open Beta und den Release des Spiels noch anstehen, können wir zumindest ein wenig Trost durch Musik erhalten. Besser als gar nichts, oder? Und falls euch das nicht reichen sollte, gibt es vielleicht noch hier einige Dinge, die den Zeitvertreib unterstützen.

 

Habt ihr euch den Soundtrack schon angehört? Welches Lied gefällt euch am meisten?

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.