EA LogoMit großer Wahrscheinlichkeit sieht es DICE und EA vor, dass es für Battlefield 4 einen Nachfolger geben soll. Erste Hinweise dazu gibt eine Domain, welche sich der Hersteller nun sicherte.

Da schwedische Entwicklerstudio DICE hat in Kooperation mit Electronic Arts im vergangenen Jahr den Shooter-Blockbuster Battlefield 4 auf den Markt gebracht. Da der Start des Games mehr als nur holprig und schwer war, hat DICE der etwas entmutigten Community versprochen intensiv am Spiel zu arbeiten und die Fehler und Abstürze in den Griff zu bekommen.

Nun sind neue Gerüchte im Umlauf, welche eine baldige Enthüllung eines Nachfolgers, nämlich Battlefield 5, nicht ausschließen. DICE soll hinter den Kulissen bereits mit der Arbeit an der Fortsetzung begonnen haben. Begründet wird diese Annahme damit, dass sich Electronic Arts vor Kurzem die Domain „Battlefield5beta.com“ sicherte. Electronic Arts äußerte sich zu diesem Thema bisher nicht öffentlich. Ob es sich dabei nur um eine reine Vorsichtsmaßnahme oder um einen tatsächlichen Hinweis auf die Entwicklung des Games handelt, wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Was denkt ihr davon? Arbeitet DICE insgeheim schon an Battlefield 5 oder wurde die Domain nur aus reiner Vorsicht gesichert? Würdet ihr euch Battlefield 5 kaufen, wenn es irgendwann erscheinen sollte?

Quelle

the author

Hey ich bin Behnert und ich bin seit November 2013 bei shooter-sZene als fester Redakteur tätig. Ich studiere Medieninformatik zu54mm3n m17 m4rku5, 4uch b3k4nn7 4l5 J3n50m4t. In meiner Freizeit zocke ich Games aus einem breiten Feld von Genres. Vor allem Rollenspiele und Shooter stehen bei mir dabei im Mittelpunkt.