2K Games, Publisher von Borderlands 3, vermeldet fünf Tage nach der Veröffentlichung des Spiels bereits über fünf Millionen verkaufte Exemplare des Spiels.

Etwa fünf Tage nach der Veröffentlichung von Borderlands 3 wurden bereits über fünf Millionen Exemplare verkauft. Das vermeldete der Publisher des Spiels, 2K Games, nun und zeigte sich euphorisch. Denn nicht nur sprechen die Zahlen eine deutliche und erfolgreiche Sprache, sondern es gibt noch zwei weitere Meilensteine für das Label zu verzeichnen. Denn der dritte Teil des Loot-Shooters ist der sich am schnellsten verkaufende Titel des Unternehmens. Außerdem weist Borderlands 3 die höchsten PC-Verkaufszahlen des Unternehmens auf – und das trotz Exklusivität für den Epic Games Store.

 

 

Um die Unterschiede zum vorherigen sich am schnellsten verkaufenden Titel aufzuzeigen, machte 2K ebenfalls eine Angabe. Denn vorher hatte Borderlands 2 diesen Meilenstein inne, mit knapp 2,5 Millionen verkauften Exemplaren in den ersten fünf Tagen. Das Franchise ist zudem das zweite, das auf Nettoeinnahmen von über 1 Milliarde Dollar kommt. Auf Twitch konsumierten Fans bereits jetzt schon mehr als 14 Millionen Stunden des dritten Teils – das ist mehr als halb so viel wie Borderlands 3 in den sieben Jahren seit Release. Und schon bald gibt es neue Inhalte für den Titel, denn Ende Oktober startet das erste Ingame-Event mit Halloween-Bezug. Dann nämlich steht die „Blutige Ernte“ an und wird Spieler vor gespenstische Kreaturen setzen. Diese können eine neue Karte freischalten. Erschienen ist der dritte Teil am 13. September 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Mathias Ehrhardt

    Ist ja auch ein geiles game

Hast du was zu sagen?