Es sieht ganz danach aus, als würde Counter-Strike: Global Offensive wieder an alter Stärke zunehmen. Der Titel hat 2019 zumindest einen neuen Spielerrekord zu verzeichnen.

 

Counter-Strike: Global Offensive ist längst kein neuer Titel mehr und dennoch befindet sich dahinter eine große Community, die sich regelmäßig mit dem Spiel auseinandersetzt. Auch in der Vergangenheit hatte das Spiel durch neue Updates von Seiten Valve und den ständigen Support immer wieder für Aufmerksamkeit gesorgt.

 

Es war nur noch eine Frage der Zeit gewesen, bis es Counter-Strike dann auch in die ESL-Liga geschafft hat. Hier schlagen sich die Teams in regelmäßigen Abständen gegenseitig, um am Ende als einziger Gewinner eine hohe Gewinnsumme mit nach Hause tragen zu können.

 

Trotzdem lief es nicht immer rund für das Spiel, was sich unter anderem auch in den Spielerzahlen der vergangenen Jahren niederschlägt, die von der Homepage „Steam Charts“ erfasst werden.

 

2016 und 2017 war so beispielsweise die Spielerzunahme drastisch gesunken, doch der durchschnittliche Spieler Peak (Anzahl an gleichzeitig spielenden Spielern) hielt sich ziemlich weit oben (369.000 und 322.000).

 

Für das Jahr 2019 wurden noch einmal bezugnehmend auf beiden Aspekten ziemlich gute Zahlen erreicht. Damit gelingt Valve sogar ein neuer Rekord im Hinblick auf den Spieler Peak. So waren 2019 ca. 61.000 neue Spieler pro Monat dazugekommen und der durchschnittliche Spieler Peak pro Monat lag bei 398.000.

 

Das sind doch mal gute Zahlen, oder?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Robert Klopfer

    wann war denn die letzte Bannwelle? denn gefühlt ist es schon lange her und nicht gerade angenehm zwischen AK bis LE …

Hast du was zu sagen?